Die Schnecke, ein Feind des Mähroboter

Diskutiere Die Schnecke, ein Feind des Mähroboter im Robomow Forum im Bereich Mähroboter; Moin Der RC 304 meines Schwiegervaters tanzte nur noch im Kreis und zeigte abwechselnd E2 und E3. Ursache war eine Schnecke im Frontboard auf der...
  • Die Schnecke, ein Feind des Mähroboter Beitrag #1
M

Mow1

Dabei seit
03.02.2016
Beiträge
204
Likes
40
Moin
Der RC 304 meines Schwiegervaters tanzte nur noch im Kreis und zeigte abwechselnd E2 und E3.
Ursache war eine Schnecke im Frontboard auf der Platine um den rechten Bewegungssensor herum. Fragt mich nicht wie die da hereingekommen ist. Leider blieb der Fehler nach entfernen und Reinigung weiter bestehen so das ich gezwungen bin eine neue Platine zu kaufen.
Ich kann allen nur empfehlen rund um die Station in regelmäßigen Abständen, Schneckenkorn zu streuen.

Gruß Mow1

Den Anhang 9BE79990-42E7-4095-9A57-308EEC37C3BE.jpeg betrachten
 
  • Die Schnecke, ein Feind des Mähroboter Beitrag #2
M

martin 62

Dabei seit
15.05.2018
Beiträge
8.884
Likes
5.752
Die Schnecken verursachen auf der Platine Kurzschlüsse die sogar ganze Leiterbahnen verdampfen lassen. Ich hatte das bei einer alten Bewässerungsuhr. Die konnte ich nach dem Besuch einer Babynacktschnecke entsorgen.
Was mich aber bei Robomow überrascht, normalerweise sind diese Platinen doch mit Schutzlack behandelt.🤔
 
  • Die Schnecke, ein Feind des Mähroboter Beitrag #3
M

Mow1

Dabei seit
03.02.2016
Beiträge
204
Likes
40
Ja das hab ich auch gedacht mit dem Schutzlack. Vielleicht liegt der Fehler ja auch woanders. Ich hab ne neue bestellt mal schauen ob der Fehler dann weg ist…….🤷🏼‍♂️
 
  • Die Schnecke, ein Feind des Mähroboter Beitrag #4
X

Xjust

Dabei seit
24.07.2019
Beiträge
168
Likes
11
wahrscheinlich war die Schnecke zur falschen Zeit am falschen Ort (Spitze des Ladegeräts), als der Roboter zum Andocken zurückkam :)
 
  • Die Schnecke, ein Feind des Mähroboter Beitrag #5
M

Mow1

Dabei seit
03.02.2016
Beiträge
204
Likes
40
Moin
Kurze Rückmeldung. Neue Frontplatine eingesetzt und Robi läuft wieder wie ne eins. Hat 70€ gekostet, wenn man bedenkt wieviel Schneckenkorn man dafür kaufen könnte 😂
 
  • Die Schnecke, ein Feind des Mähroboter Beitrag #6
F

frankh124

Hobby Seller
Dabei seit
24.04.2015
Beiträge
492
Likes
125
Schnecken sind ein Problem, aber die Mäuse sind auch nicht ohne.

Mein Sohn schlug Alarm, Mäher streikt, kein Drahtsignal. Heute bin ich mit Kabelbruchdetektor angerückt und die Ursache war schnell gefunden. Da schaffen es also Mäuse, komplette Kabelstücke herauszuknabbern. In dem Fall war es Litze. Einfach erstaunlich.

Den Anhang 04E1AB67-0CBC-4CC9-83E7-1DECB446CC56.jpeg betrachten Den Anhang E2420286-0D1F-4D35-9D08-FCCEAAC7E1A2.jpeg betrachten

Das Flicken ging schnell, nun muss der RS noch jede Menge Laub häckseln, was in der Ausfallzeit liegenblieb.
 
  • Die Schnecke, ein Feind des Mähroboter Beitrag #7
F

frankh124

Hobby Seller
Dabei seit
24.04.2015
Beiträge
492
Likes
125
die lieben Tiere 🐌🐹🐭🐜🦟🕷 und der Mähroboter…. Der Gummi vom Schalter hat auch schon jemand geschmeckt. Meine Sorge ist, dass beim Einsteigen auch mal ein hinderlicher Draht zerbissen wird, siehe voriger Beitrag. Habe eben Mausefallen bestellt. Erfahrunsgemäss fängt man an Besten mit Erdnussbutter. Da kann man gleich daneben stehenbleiben 🐭bis zum Zuschnappen.

Den Anhang 242E9903-9AF2-4E14-964F-CFFA772B9096.jpeg betrachten
 
Thema:

Die Schnecke, ein Feind des Mähroboter

Oben