Empfehlung/Kaufberatung für Mähroboter

Diskutiere Empfehlung/Kaufberatung für Mähroboter im Mähroboter Forum im Bereich Kaufberatung; Hallo zusammen, ich bin zurzeit auf der Suche nach einem Mähroboter für unseren Garten. Ich habe mittlerweile ein paar Berichte von...
  • Empfehlung/Kaufberatung für Mähroboter Beitrag #1
W

WilliPauli

Dabei seit
18.11.2022
Beiträge
1
Likes
0
Hallo zusammen,

ich bin zurzeit auf der Suche nach einem Mähroboter für unseren Garten.

Ich habe mittlerweile ein paar Berichte von verschiedenen Herstellern gelesen, wäre aber sehr froh über eure Erfahrungen/Empfehlungen, da ich noch sehr unentschlossen bin.

1. Angaben zur Rasenfläche:

- Zu mähende Gesamtfläche in qm
ca. 700

- Informationen zur Randgestaltung (Mähsteine, Beete, Mauern)
Die Rasenkante ist ca 12cm breit und ist ebenerdig mit dem Rasen
Die Terrassenplatten sind ebenfalls ebenerdig mit dem Rasen
Die Außenkante ist durch ein sehr steiles Gefälle begrenzt (ca. 45°). Dies soll aber nicht gemäht werden. (ist deswegen auch nicht auf dem Bild ersichtlich)

- Angaben zur Komplexität des Gartens und möglichen Hindernissen
(siehe Bild)

- gibt es Nebenfläche oder separate Flächen?
nein

- Wenn Gefälle vorhanden, wie viel Prozent Steigung?
ein kleiner Teil des Gartens hat eine Steigung von 14°
ein anderer kleiner Teil sogar 18°
(siehe Bild im Anhang)

Ist dies noch gut machbar?
Schränkt dies die Wahl des Roboters arg ein?
Dies ist auch einer der Hauptgrunde weshalb ich Rat in diesem Forum suche.

- Sonstige Anmerkungen/Besonderheiten
nein

- Skizzen mit Maßen, weitere Bilder (Engstellen, Passagen usw.)
die engste Durchgangsstelle des Rasens beträgt ca 2,5m



2. Angaben zum gewünschten Mähroboter

- Falls vorhanden, Modelle in der engeren Auswahl
Ich habe mir derzeit folgende Modelle des Worx Landroid näher angeschaut (Landroid L1000, Landroid M700)
Bin hier aber hin- und hergerissen ob dies auch wirklich der richtige ist.

Welche Marken bzw. Modelle würdet Ihr empfehlen?

- Mögliche Arbeitszeiten (von-bis / Mo-So)
jeden Tag

- Messer (Klingen oder Balkenmesser)
was ist besser?
Habe hierzu noch keine Meinung

- Wichtigkeit eines leisen Betriebs? (Nachtbetrieb, Nachbarn)
nein

- Bedienung via Display am Gerät gewünscht?
nicht zwingend

- Bedienung via App (WLAN / GSM / Bluetooth)?
ja
- Anbindung an Alexa, Google Assistent usw.?
nicht notwendig

- Installation und Service durch einen Händler?
ist dies zu Empfehlen?

wenn nein würde ich dies auch gerne selbst machen.
- Sonstige Wünsche?
nein

- Kostenobergrenze in Euro exclusive Versand
ca. 1000€

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.
Falls meine Angaben nicht ausreichen sollten, bitte gerne Bescheid geben.


Grüße
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Empfehlung/Kaufberatung für Mähroboter

Empfehlung/Kaufberatung für Mähroboter - Ähnliche Themen

Mähroboter Kaufberatung im Vorgarten: 1. Angaben zur Rasenfläche: - Zu mähende Gesamtfläche in qm ca. 75 qm - Informationen zur Randgestaltung (Mähsteine, Beete, Mauern) Randsteine...
Kaufberatung Mähroboter 180m² mit einigen Hindernissen: Moin zusammen, wir wollen uns gerne einen Mähroboter anschaffen, lösind aber aufgrund der vielen Modelle am Markt aktuell etwas überfragt. Daher...
kaufberatung: mähroboter <200qm rechteckig: Hallo allerseits, Zuallererst spreche ich Niederländisch, also ist mein Deutsch nicht so, wie es sein sollte. Ich suche einen Mähroboter für...
Kaufempfehlung für kleinen Rasen unter 36m2: Hallo Zusammen Ich suche einen Mähroboter für einen mehr oder weniger rechteckigen Rasen ohne Steigung. Seitlich grenzt der Rasen ohne Umzäunung...
Empfehlung 300qm verwinkelt: 1. Angaben zur Rasenfläche: - Zu mähende Gesamtfläche in qm: =300qm - Informationen zur Randgestaltung (Mähsteine, Beete, Mauern) =um die...
Oben