L10s Pro Erfahrungen zum Dreame L10s pro

Diskutiere Erfahrungen zum Dreame L10s pro im Dreame Forum im Bereich Saugroboter und Wischroboter; ACHTUNG! Hier nur für das pro Modell ohne Reinigungsstation (NICHT Ultra!) Ich mache hier mal ein neues Thema auf, in dem wir uns zukünftig...
  • Erfahrungen zum Dreame L10s pro Beitrag #1
C

ChrisMarkos

Dabei seit
16.10.2012
Beiträge
495
Likes
127
ACHTUNG!
Hier nur für das pro Modell ohne Reinigungsstation (NICHT Ultra!)


Ich mache hier mal ein neues Thema auf, in dem wir uns zukünftig über die Erfahrungen über den Dreame L10s pro, den kleinen Bruder des L10s Ultra, austauschen können.

Für alle, die den pro noch nicht kennen, hier mal die Unterschiede zum Ultra modell:
- Farbe dunkelgrau (ähnlich wie der Z10 pro)
- keine Absaug- und Reinigungsstation sondern nur eine normale Aufladestation dabei.
- Hinderniserkennung durch Kreuzlaser ja, aber keine Kamera
- Wassertank unter oberem Deckel größer als beim Ultra (190ml)

Der Rest ist recht gleich.
Akku ist gleich, rotierende Mopps auch.
Auch die Gummibürste ist gleich.
Somit kann das Verschleißmatetial wunderbar für pro und für Ultra verwendet werden.
Ich bekomme meinen nächste Woche und werde berichten.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Erfahrungen zum Dreame L10s pro Beitrag #2
T

t0bse

Dabei seit
23.08.2021
Beiträge
31
Likes
7
die hardware scheint deutlich schlechter zu sein, also sprich cpu, ram, etc.
 
  • Erfahrungen zum Dreame L10s pro Beitrag #3
C

ChrisMarkos

Dabei seit
16.10.2012
Beiträge
495
Likes
127
Ein kurzer Erfahrungsbericht nach den ersten Tagen mit dem Dreame L10s pro:

Der Roboter ist dem Ls10 Ultra recht ähnlich, allerdings ohne Absaug- und Reinigungsstation.
Ich habe ihn auch über die Dreame App eingebunden und habe somit auf der Startseite zwei Roboter zur Auswahl.
Die Bedienung ist die gleiche, wie beim Ultra, oder anderen Xiaomi Geräten auch.
Schnell die Karte erstellen lassen, Möppe angefeuchtet und Wassertank mit purem Wasser gefüllt.
Da gibt es die erste Komplikation: Der Wassertank lässt sich nicht komplett füllen. Das liegt an der Position des Stutzens. Es bleibt immer ein Luftraum. Der Wassertank soll 190ml fassen.

Somit habe ich ihn den Großteil unseres OG saugen und wischen lassen.
Die Saugfunktion ist die gleiche. Gefühlt auch gleich stark.
Ebenso die Wischfunktion mit den rotierenden und anhebbaren Möppen, die auch kompatibel zum Ultra sind.

Die Geschwindigkeit ist auch recht gleich. Die netto 35qm hat er in 37 Minuten gesaugt und gewischt. Dabei war die Hinderniserkennung eingeschaltet.
A pro pos Hinderniserkennung: Die pro-Version hat keine Kamera in der Front verbaut.
Zur Erkennung von Hindernissen nutzt er den Kreuzlaser in der Front, der im Grunde aber genauso funktioniert, wie die Kombination aus Kamera und Laser. Nur, dass er nicht weiß, was im Weg liegt.
Spielt für mich aber nur eine untergeordnete Rolle, solange die grundsätzliche Erkennung funktioniert.

Ansonsten gibt es noch zu erwähnen, dass der Wassertank nach den 35qm etwas über halb leer war. Demnach kommt der Roboter in der mittleren Wasserstufe ca. 50-55qm weit.
Der Staubbehälter ist mit ca. 450ml schön groß dimensioniert.

Da bei uns im OG lange nicht so viel Dreck entsteht, wie im EG, reicht es mir, den Roboter einmal pro Woche zu leeren und feucht wischen zu lassen.

In der App kann man übrigens nicht, wie beim Ultra, einstellen, an welchem Tag nur gesaugt oder gesaugt und gewischt werden soll.
Dam kann nur entweder alles oder einzelne Räume einstellen.
Der Rest in der App ist gleich zum Ultra.
 
  • Erfahrungen zum Dreame L10s pro Beitrag #4
R

Rising Mysterion

Dabei seit
09.12.2021
Beiträge
36
Likes
6
Ein kurzer Erfahrungsbericht nach den ersten Tagen mit dem Dreame L10s pro:

Der Roboter ist dem Ls10 Ultra recht ähnlich, allerdings ohne Absaug- und Reinigungsstation.
Ich habe ihn auch über die Dreame App eingebunden und habe somit auf der Startseite zwei Roboter zur Auswahl.
Die Bedienung ist die gleiche, wie beim Ultra, oder anderen Xiaomi Geräten auch.
Schnell die Karte erstellen lassen, Möppe angefeuchtet und Wassertank mit purem Wasser gefüllt.
Da gibt es die erste Komplikation: Der Wassertank lässt sich nicht komplett füllen. Das liegt an der Position des Stutzens. Es bleibt immer ein Luftraum. Der Wassertank soll 190ml fassen.

Somit habe ich ihn den Großteil unseres OG saugen und wischen lassen.
Die Saugfunktion ist die gleiche. Gefühlt auch gleich stark.
Ebenso die Wischfunktion mit den rotierenden und anhebbaren Möppen, die auch kompatibel zum Ultra sind.

Die Geschwindigkeit ist auch recht gleich. Die netto 35qm hat er in 37 Minuten gesaugt und gewischt. Dabei war die Hinderniserkennung eingeschaltet.
A pro pos Hinderniserkennung: Die pro-Version hat keine Kamera in der Front verbaut.
Zur Erkennung von Hindernissen nutzt er den Kreuzlaser in der Front, der im Grunde aber genauso funktioniert, wie die Kombination aus Kamera und Laser. Nur, dass er nicht weiß, was im Weg liegt.
Spielt für mich aber nur eine untergeordnete Rolle, solange die grundsätzliche Erkennung funktioniert.

Ansonsten gibt es noch zu erwähnen, dass der Wassertank nach den 35qm etwas über halb leer war. Demnach kommt der Roboter in der mittleren Wasserstufe ca. 50-55qm weit.
Der Staubbehälter ist mit ca. 450ml schön groß dimensioniert.

Da bei uns im OG lange nicht so viel Dreck entsteht, wie im EG, reicht es mir, den Roboter einmal pro Woche zu leeren und feucht wischen zu lassen.

In der App kann man übrigens nicht, wie beim Ultra, einstellen, an welchem Tag nur gesaugt oder gesaugt und gewischt werden soll.
Dam kann nur entweder alles oder einzelne Räume einstellen.
Der Rest in der App ist gleich zum Ultra.
Danke für deinen ausführlichen Bericht. Bleibt er bis zumSchluss denn noch feucht beim Wischen? Muss man den vor jedem Wischvorgang manuell die Möpe nass machen ? Oder schafft das der Wassertank ihn selbst zu befeuchten?
 
  • Erfahrungen zum Dreame L10s pro Beitrag #5
C

ChrisMarkos

Dabei seit
16.10.2012
Beiträge
495
Likes
127
Ja. Er bleibt komplett feucht beim wischen.
Zumindest auf voller und mittlerer Stufe.
Die kleine habe ich nicht getestet.

Ich empfehle, vorher zu befeuchten.
Es dauert auf der höchsten Stufe ca 15qm,bis ein einigermaßen gleichmäßiges Feuchtigkeitsbild entsteht.
Er schafft es somit, auch trockene Möppe zu befeuchten, es dauert aber.

Macht in meinen Augen keinen Sinn.
 
  • Erfahrungen zum Dreame L10s pro Beitrag #6
S

spulweggla

Dabei seit
11.11.2013
Beiträge
26
Likes
4
Kann hier im L10s Pro Thread jemand bestätigen, dass die Walze des Roboters keinen Bodenkontakt hat, wie vom User @frickhelm hier so schön erläutert? --> Dreame - Erste Erfahrungen mit dem L10s Ultra

Ein paar User im L10s Ultra Thread haben es für ihre Geräte mit Bildern widerlegt. Sind aber andere Robos, wenn auch fast baugleich..
 
  • Erfahrungen zum Dreame L10s pro Beitrag #7
C

catraxx

Dabei seit
19.07.2018
Beiträge
19.489
Likes
6.785
Kann hier im L10s Pro Thread jemand bestätigen, dass die Walze des Roboters keinen Bodenkontakt hat, wie vom User @frickhelm hier so schön erläutert? --> Dreame - Erste Erfahrungen mit dem L10s Ultra

Ein paar User im L10s Ultra Thread haben es für ihre Geräte mit Bildern widerlegt. Sind aber andere Robos, wenn auch fast baugleich..
Schau mal hier....
Es gibt schon eine seitenlange Diskussion zu diesem Thema:
 
  • Erfahrungen zum Dreame L10s pro Beitrag #8
S

spulweggla

Dabei seit
11.11.2013
Beiträge
26
Likes
4
Schau mal hier....
Es gibt schon eine seitenlange Diskussion zu diesem Thema:
Danke dir für den Hinweis.
Trotzdem unverständlich, dass der L10s Pro das gleiche Problem zu haben scheint, wie schon mehrere Generationen davor. Vor allem weil Dreame es mit dem L10s Ultra scheinbar beseitigt hat, der annähernd baugleich zum Pro ist.

Würde mich trotzdem interessieren, ob es tatsächlich bei allen Pro Geräten der Fall ist. Kann da kurz einer der Besitzer einen Blick riskieren? 🤗
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Erfahrungen zum Dreame L10s pro Beitrag #10
S

spulweggla

Dabei seit
11.11.2013
Beiträge
26
Likes
4
Danke auch hier nochmal für die Antwort.

Kann evtl. noch jemand sagen, wie der Roboter mit Hochflor zurechtkommt?

Wir haben hier zwei Teppiche von der Art rumliegen, die ich für meinen (ur)alten Mi Robot immer wegräumen muss. Aber der ist sowieso kein Kletterkönig und hat schon Probleme an einfachen Türschwellen.. Der Teppich hat laut Beschreibung eine Florhöhe von 35mm - ist aber eigentlich ziemlich gut komprimierbarer Teddiflausch.

3a3d6467-1da3-5afc-ac2a-95f02838e6d9.jpeg
 
  • Erfahrungen zum Dreame L10s pro Beitrag #11
C

ChrisMarkos

Dabei seit
16.10.2012
Beiträge
495
Likes
127
Bin raus. Habe keinen Teppich.
Würde aber sagen, dass das meiner Einschätzung nach nichts wird.

Aber mal sehen, was die anderen sagen.

Zur Not auch im L10s Ultra Forum fragen.
Sind ja fast baugleich.
 
  • Erfahrungen zum Dreame L10s pro Beitrag #12
S

spulweggla

Dabei seit
11.11.2013
Beiträge
26
Likes
4
Würde mir ja genügen wenn er ihn ignoriert und sich nicht drauf festfährt wie der Alte.

Wenn es nach mir ginge, gäbe es hier auch nur Fliesen und Parkett.. Aber das "immer so kalt an den Füßen" 😏
 
  • Erfahrungen zum Dreame L10s pro Beitrag #13
C

catraxx

Dabei seit
19.07.2018
Beiträge
19.489
Likes
6.785
Würde mir ja genügen wenn er ihn ignoriert und sich nicht drauf festfährt wie der alte 😂
Meiner Meinung nach hast du Chancen, dass die Kreuzlaser-Hinderniserkennung den Teppich erkennt und ihn umfährt.
Ich denke aber, 100% sicher wird das nicht funktionieren.
Am sichersten wäre, du würdest den Teppich mittels Sperrzone ausgrenzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Erfahrungen zum Dreame L10s pro Beitrag #14
S

spulweggla

Dabei seit
11.11.2013
Beiträge
26
Likes
4
Ach stimmt, das könnte der ja auch. Hat meine alte Möhre noch nicht..

Das Angebot bei Amazon ist aber sowieso vorbei, und zur UVP kaufe ich mir keinen Saugroboter. Die Dreame Geräte sind ja weitaus weniger preisstabil als beispielsweise Roborock. Wird sicher sehr zeitnah Richtung 400 Euro sinken.
 
  • Erfahrungen zum Dreame L10s pro Beitrag #15
C

ChrisMarkos

Dabei seit
16.10.2012
Beiträge
495
Likes
127
Bei ebay im Moment von Dreame original 459 Euro.
Nur als Tipp.
 
  • Erfahrungen zum Dreame L10s pro Beitrag #16
L

leany

Dabei seit
20.06.2014
Beiträge
720
Likes
120
@spulweggla
Den alten L10 pro ohne S gibt es bei ebay derzeit für 265 Euro. Ist auch ein schnapper falls man wenig ausgeben will und saugen reicht. Der fehlenden Kontakt der walze sofern er tatsächlich da ist, ist in der Praxis abseits von prüfstaub etc irrelevant. Nur als Info. Wollte das Thema hier nicht crashen.
 
  • Erfahrungen zum Dreame L10s pro Beitrag #17
S

spulweggla

Dabei seit
11.11.2013
Beiträge
26
Likes
4
@spulweggla
Den alten L10 pro ohne S gibt es bei ebay derzeit für 265 Euro. Ist auch ein schnapper falls man wenig ausgeben will und saugen reicht. Der fehlenden Kontakt der walze sofern er tatsächlich da ist, ist in der Praxis abseits von prüfstaub etc irrelevant. Nur als Info. Wollte das Thema hier nicht crashen.
Danke für den Tipp.. Habe mir kurz ein paar Videos zu dem Gerät angesehen. Bei dem funktioniert die "3D Hinderniserkennung" ja mal so gar nicht anständig. Ja, er erkennt Hindernisse im Weg, lässt dafür aber auch richtig viel freie Fläche beim saugen aus. Wenn das beim L10s nicht verbessert wurde, taugt das ja nicht so wirklich viel.
 
  • Erfahrungen zum Dreame L10s pro Beitrag #19
L

leany

Dabei seit
20.06.2014
Beiträge
720
Likes
120
@spulweggla
Ist immer das problem mit Videos und Realität. Die Hinderniss Erkennung funktioniert so gut wie beim T8. Bei mir hat er sich noch nirgends festgefahren. Playmobil männchen werden auch gut umfahren. Im Prinzip genauso wie beim T8.
Ich kann dir nur empfehlen auf Internet Videos und reviews nur bedingt was zu geben und einfach mal bei dir in deiner Umgebung zu testen.
 
  • Erfahrungen zum Dreame L10s pro Beitrag #20
S

spulweggla

Dabei seit
11.11.2013
Beiträge
26
Likes
4
Heute erhalten. Erste Fahrt nach Kartographie - einwandfreies Ergebnis. Von der Reinigungsleistung konnte ich keine Unterschiede zu meinem alten Mi Robot feststellen, der war dabei auch schon ziemlich perfekt. Aber sämtliche Probleme, die mein Xiaomi hatte, haben sich mit dem Gerät erledigt.

- kein Festfahren mehr
- keine Probleme mehr an etwas höheren Türschwellen oder Teppichen
- Navigation ist im Vergleich zum alten eine ganz andere Liga

Für meine Zwecke ein ziemlich perfektes Gerät. Nur die Ladezeit ist viel langsamer als beim Alten, wobei das schätzungsweise Absicht zwecks Akkuschonung o.Ä. sein wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Erfahrungen zum Dreame L10s pro

Erfahrungen zum Dreame L10s pro - Ähnliche Themen

L10s Ultra Die Wunschliste an Dreame: Was beim nächsten Modell (Nachfolger L10s Ultra) besser machen?: Nur mal Idee: Was sollte Dreame beim Nachfolger des L10s Ultra verbessern? Wünscht Euch was - aber bleibt realistisch! Dass er nicht die Wände...
andere Dreame S10 Pro Plus Region Lock nach Firmware Update (L10s ultra aus China): Hallo zusammen, endlich ist mein S10 Pro plus au China gekommen. Unterschiede zum L10s Ultra: - Station hat die Anschlüsse für eine plug and...
L10s Ultra Dreame L10s Ultra, Wie am besten Einrichten? Fragen zu Wasser: Werte Forenteilnehmerinnen, Werte Forenteilnehmer, zuerst einmal, ich bin Neu und besonders Neu was Staubsaugerroboter im besonderen angeht. Der...
L10s Pro Dreame L10s Pro - Offizielle Aussage zum Thema Reinigungsmittel?: Hallo zusammen, wir haben uns vor ein paar Tagen einen Dreame L10s Pro zugelegt. Nachdem wir nun den Roboter ein paar Tage lang zum Saugen...
L10s Ultra Umstieg von Neato zu Dreame - Meine Erfahrungen: Hallo zusammen, bin bei einem Angebot auf Amazon schwach geworden und habe mir den Dreaeme L10s Ultra gekauft. Meine letzten Geräte waren alle...
Beiträge
40
Erstellt
3 m
Aktualisiert

Top Poster

  • C

    ChrisMarkos

    Beiträge: 10
  • S

    spulweggla

    Beiträge: 9
  • C

    catraxx

    Beiträge: 5
  • F

    Federico

    Beiträge: 4

Häufigste Beiträge

Beliebte Beiträge

C
ChrisMarkos
Ein kurzer Erfahrungsbericht nach den ersten Tagen mit dem Dreame L10s pro: Der Roboter ist dem Ls10 Ultra recht ähnlich, allerdings ohne Absaug-...
C
ChrisMarkos
Ja. Er bleibt komplett feucht beim wischen. Zumindest auf voller und mittlerer Stufe. Die kleine habe ich nicht getestet. Ich empfehle, vorher...
C
ChrisMarkos
Bei ebay im Moment von Dreame original 459 Euro. Nur als Tipp.
L
leany
@spulweggla Den alten L10 pro ohne S gibt es bei ebay derzeit für 265 Euro. Ist auch ein schnapper falls man wenig ausgeben will und saugen...
Oben