Führungsschienen für besseres Andocken

Diskutiere Führungsschienen für besseres Andocken im Sileno city Modelle Forum im Bereich Gardena; Hi, könnte man wenn approved auch nieten das hält robust. Gruß X23
  • Führungsschienen für besseres Andocken Beitrag #21
X

x23

Dabei seit
01.05.2020
Beiträge
1.018
Likes
283
Hi,

könnte man wenn approved auch nieten das hält robust.

Gruß X23
 
  • Führungsschienen für besseres Andocken Beitrag #22
D

Dreffi

Dabei seit
12.06.2018
Beiträge
2.390
Likes
747
Sicher, die Idee hatte ich auch schon.
Ich habe nur geklebt, da ich anfangs die passende Position gesucht habe. Da es hält, sehe ich keinen Bedarf das zu ändern.

Neulich hat der Mäher sich beim Mähen ein wenig auf der Station festgefahren. Er ist etwas unbeholfen darauf umhergeritten, aber er hat es selbst wieder in die Freiheit geschafft und die Schienen sind unbeschädigt.
 
  • Führungsschienen für besseres Andocken Beitrag #23
G

Gartenjan

Dabei seit
22.08.2022
Beiträge
10
Likes
6
Hallo,
leider haben die hier aufgeführten Tipps bei mir zwar das Verhalten meines Sileno City beim Einparken verbessert, nur noch nicht zum vollen Erfolg geführt. Das kleine Rad hat sich gelegentlich verkanntet und der Roboter hat dann auch teilweise die Führungsschienen überfahren, was dann natürlich zum Abbruch des Andock-Versuches führte.
Hier meine Lösung, die bis jetzt noch erfolgreicher ist:

1. Die rechte Führungsschiene habe ich entfernt, da mein Roboter eher nach links ausweicht.
2. Die linke Führungsschiene (gleiche Gesamtlänge, gleicher Anfangs- und Endpunkt) hat bei mir kaum einen Knick (nur ca. 10 Grad) und wurde verklebt, was voll ausreicht.
3. Das Leitkabel habe ich (ohne Aufwand) mit den Fingern (im Boden) etwas (ca. 3 cm) nach rechts gedrückt. Das hat sich aber nur etwa 2 cm vor der Ladestation und etwa 5 cm unter der Ladestation ausgewirkt.

Aufwand 10 Minuten. Jetzt fährt das kleine Rad mittig auf die Ladestationsplatte. Danach kann dieses Rad nicht mehr verkannten.
 
  • Führungsschienen für besseres Andocken Beitrag #24
G

Gartenjan

Dabei seit
22.08.2022
Beiträge
10
Likes
6
Ich habe mal 2 Bilder von der Situation gemacht.

Auf dem 2. Bild habe ich auf den roten Rasenkantenstein ein schmales Blatt gelegt, welches auf das Leitkabel zeigt.
Ich hatte beim Verlegen des Rasenkantensteins unter diesem 3 Leerrohre gelegt. Das mittlere Rohr (Schlauch in gelb) kann man erkennen. Dort kommt das Leitkabel nach oben.

Ich habe diesen Schlauch und das darin verlegte schwarze Leitkabel einfach (ohne die Ladestationsplatte anzuheben) mit den Fingern etwas nach rechts gedrückt (nachdem ich dort den Mutterboden etwas weggenommen hatte) und es mit einem kleinen Stein fixiert. Diese Verschiebung nach rechts geht nur ein paar Zentimeter unter die Platte.
Zu einem größeren Umbau (nach rechts verschieben des Leitkabels unter der gesamten Platte) hatte ich keine Muße. Ich hätte alles lösen müssen. Das war mir zu aufwendig.

Der Roboter fährt jetzt mit seinem kleinen Rad mittig auf die Platte. Dann kann er schon einmal die seitliche Schiene nicht verfehlen. Dann "eiert" er weiter nach hinten. Das muss er. Nur so kann er das Signal im Leitkabel interpretieren.

Etwa 10 cm vor dem Andockpunkt bleibt er kurz stehen. Dort wechselt er auf den Empfang eines Signals vom Andockpunkt. In dieser Position steht der Kontaktpunkt des Roboters bereits fast in der Mitte und er fährt jetzt gerade nach hinten und dockt an.

Der Mäher steht nicht genau mittig in der Station (leicht nach links). Das stört mich aber nicht.
Auch heute hat er wieder gut angedockt.

Als Schiene habe ich einen Kabelkanal 30 x 30 benutzt. Das hat sich aber als zu hoch erwiesen. Er kommt nur mit relativ hoher Einstellung (Rasenhöhe) darüber her. Deswegen habe ich den Deckel vom Kabelkanal entfernt und im vorderen Bereich von den oberen Kanten ein paar Millimeter "abgeknabbert".
Die herausgenommene rechte Schiene kann man noch erkennen.
DSC03180.JPG DSC03179.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Führungsschienen für besseres Andocken Beitrag #25
G

Gartenjan

Dabei seit
22.08.2022
Beiträge
10
Likes
6
Ich habe den Andockvorgang mal aufgenommen. Man sieht, dass beim Auffahren auf die Platte der Roboter mittig beginnt, da ja hier das Leitkabel ca. 3 cm nach rechts versetzt ist.
Etwas später reibt er an der linken Schiene und fährt auch etwas auf die Schiene, fällt dann aber wieder ab. Hier müsste man das Leitkabel auch noch etwas nach rechts versetzen.
 

Anhänge

  • Führungsschienen für besseres Andocken Beitrag #26
K

koski1992

Dabei seit
26.04.2021
Beiträge
305
Likes
83
Sieht nicht sehr souverän aus! :|
 
  • Führungsschienen für besseres Andocken Beitrag #27
G

Gartenjan

Dabei seit
22.08.2022
Beiträge
10
Likes
6
Richtig zufrieden bin ich auch noch nicht. Aber es ist eine wesentliche Verbesserung zu allen vorherigen Versuchen. Er hat jetzt viermal hintereinander im ersten Versuch angedockt.
In der nächsten Woche soll das Wetter schöner werden. Vielleicht habe ich dann Lust, die Bodenplatte etwas anzuheben, um das Leitkabel aus seiner Bodenplatten-Nut herauszudrücken und es dann etwas nach rechts zu versetzen.
Wenn mir da eine Verbesserung gelingt, mache ich ein neues Video.

Vorher (bei der Lösung mit den beiden Schienen) hat er regelmäßig die linke Schiene überfahren und dann abgebrochen, da der Winkel im "Trichterbereich" der Schienen (in meinem Fall) zu ungünstig (zu stumpf) war.

Er hat jetzt nach dem Abrutschen von der linken Schiene eine (gute) Position, von der er (nach dem Umschalten auf das Signal vom Kontakt-Punkt) sehr schön korrigiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Führungsschienen für besseres Andocken Beitrag #28
G

Gartenjan

Dabei seit
22.08.2022
Beiträge
10
Likes
6
Leider hat er heute nicht im ersten Versuch angedockt. Damit verwerfe ich die mechanische Führung. Sie hat den Nachteil, dass das kleine Rad sich immer in die Richtung dreht, aus der der Widerstand kommt und dann gerne auf die Führungsschiene fährt.
Ich werde jetzt die elektronische Lösung ausprobieren.
 
  • Führungsschienen für besseres Andocken Beitrag #29
G

Gartenjan

Dabei seit
22.08.2022
Beiträge
10
Likes
6
Gesagt, getan. Den vorherigen Text habe ich heute Morgen geschrieben, aber erst später abgeschickt. Jetzt kam die Sonne heraus und ich hatte keine Ruhe. Also bin ich mit etwas Werkzeug in meinen Garten gegangen und habe die Führungsschiene entfernt (Gut, dass sie nur geklebt war.).
Ich habe das Führungskabel unter der Platte der Ladestation einfach komplett gute 3 cm nach rechts gesetzt (ohne eine Kerbe in der Platte; nur im Boden) und dann die Bodenplatte wieder darauf gesetzt.
Hier das Ergebnis!
Das Leitkabel kann jetzt, wenn man es (hinten und vorne) stramm zieht, sogar (bei auf dem Boden stehender Platte) noch seitlich verrückt werden.
Ich werde es in den nächsten Tagen weiter beobachten und hier wieder davon berichten.
Den Anhang [freemake.com LOGO] 00005.mp4 betrachten
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Führungsschienen für besseres Andocken Beitrag #30
G

GerhardE

Dabei seit
17.02.2022
Beiträge
69
Likes
20
Hallo,

Ich habe das LK mit 2cm Versatz nach rechts und dann entsprechend Bild a.) (Rote Linie) im folgenden Post verlegt.

Der Roboter steht damit mittig in der LS und trifft den Ladeturm immer.

Zur Fixierung des LK habe ich mit dem Dremel die Stege unter der Bodenplatte eingeschnitten.
 
  • Führungsschienen für besseres Andocken Beitrag #31
G

Gartenjan

Dabei seit
22.08.2022
Beiträge
10
Likes
6
Habe nach diesem Hinweis, das "Versetzungs-Maß" von 3 cm etwas reduziert. Da ich das Leitkabel nicht in Kerben liegen habe, war die Änderung leicht möglich.
Ich warte jetzt erst einmal ab und werde dann noch einmal berichten.
 
  • Führungsschienen für besseres Andocken Beitrag #32
G

Gartenjan

Dabei seit
22.08.2022
Beiträge
10
Likes
6
Nachdem ich das "Versetzungs-Maß" auf ca. 2 cm reduziert habe, hat er bis heute (5-mal) immer sauber (im ersten Vesuch) angedockt.
 
  • Führungsschienen für besseres Andocken Beitrag #33
X

xrudihe

Dabei seit
11.11.2022
Beiträge
14
Likes
2
Hallo
Das Problem hatte ich auch solange bis ich im Menü "Garage meiden eingeschaltet" habe.
Dann ist er immer gut eingeparkt.
 
Thema:

Führungsschienen für besseres Andocken

Beiträge
32
Erstellt
2021
Aktualisiert

Top Poster

  • D

    Dreffi

    Beiträge: 11
  • G

    Gartenjan

    Beiträge: 8
  • C

    Chiemsee

    Beiträge: 4
  • M

    mcat

    Beiträge: 3

Häufigste Beiträge

Beliebte Beiträge

D
Dreffi
Das miese Andocken des City nervt mich schon länger. Durch die vielen Wiederholungen wird der Rasen vor der Station unnötig plattgefahren. Alle...
D
Dreffi
Der Mäher bleibt kurz vor den Kontakten noch einmal stehen um sich neu ausrichten. Dabei steht er bei mir genau auf der Kante der Platte der...
D
Dreffi
Update: es funktioniert noch nicht so wie erhofft, aber ich habe das Problem erkannt. Direkt beim Überfahren der Kante der Bodenplatte mit den...
D
Dreffi
Die jetzigen Profile sind 2x2 cm. Ab und zu findet mein Mäher versehentlich den Weg in die abgesetzte Ladestation. Keine Ahnung was dann passiert...
Oben