Diskutiere Indego Webinterface im Indego 800 /1000 / 1200 / 1300 / Connect Forum im Bereich 1. Generation; Genau das wird "FireBird" angezapft haben. CMOS 2.8v ... :( - deshalb also der Pegelwandler...
  • Indego Webinterface Beitrag #181
A

AlexanderG

Gewerblich
Dabei seit
07.08.2016
Beiträge
126
Likes
3
Genau das wird "FireBird" angezapft haben. CMOS 2.8v ... :( - deshalb also der Pegelwandler...
 
  • Indego Webinterface Beitrag #182
G

guano30

Dabei seit
06.05.2016
Beiträge
242
Likes
0
Joah das könnte so sein ;)

Na guck..... dann muss ja "nur" noch das GSM Modul raus geworfen werden, "eben kurz" auf dem Mainboard gecheckt werden wo RX / TX aufläuft und dann können wir uns des Robonect Modul bedienen und "eben schnell" den Befehlssatz ändern.
Denke für Jemanden der das kann eine Kleinigkeit......

Ich kanns nicht.

*duck* und weg :tsü:
 
  • Indego Webinterface Beitrag #183
A

AlexanderG

Gewerblich
Dabei seit
07.08.2016
Beiträge
126
Likes
3
Wäre dann aber nur für die "Connect"-Variante. Und man verschenkt sich die Möglichkeit von zukünftigen Updates. Und Du kannst das Web-Interface nicht mehr nutzen ;). Ich schaue demnächst nochmal genauer ob nicht doch noch eine weitere Schnittstelle für Kommandos vorhanden ist. Wir wollen ja nichts wegwerfen, nur Funktionalität ergänzen ;)
 
  • Indego Webinterface Beitrag #184
G

guano30

Dabei seit
06.05.2016
Beiträge
242
Likes
0
ok, Touché...

Also, ein Knöppkes an die Spannungsversorgung des GSM Moduls und beides ans Mainboard antüddeln......
Aber denke V.24 ist ja keine Einbahnstraße.

Somit kannst du die Firmware auslesen und uns über dein WebIF zur Verfügung stellen ;) Upload dann via IndegoConnect Modul und Wlan
 
  • Indego Webinterface Beitrag #185
A

AlexanderG

Gewerblich
Dabei seit
07.08.2016
Beiträge
126
Likes
3
Oh Mann du bringst mich da auf eine Idee - wenn wir die Kommandos kennen ("Indego, Deine neue Server-IP lautet..."), können wir tatsächlich über GSM-Modem selber Server spielen (ohne irgendeine Bastelei) :) - Gibt es Flatrates für sowas? ;)
 
  • Indego Webinterface Beitrag #186
F

FireBird

Dabei seit
06.08.2015
Beiträge
55
Likes
18
Würde mich wundern, wenn das nicht in der Firmware steht und somit read-only ist. Aber vielleicht findet der Indy das per DNS zu Beginn selbst heraus und dann bräuchten wir nur mehr den Root-DNS-Server hacken...
s015.gif
 
  • Indego Webinterface Beitrag #187
G

guano30

Dabei seit
06.05.2016
Beiträge
242
Likes
0
Ähm der Indy sendet und empfängt doch auf eine IP im Internetzzzz ab....... Also ne DSL Flatrate hätte ich ;)

Schlimmer ist, dass wir (oder nur ich?) vom lahmen GSM weg wollen? Ergo Wlan huckepack. Und sind wir im eigenen Wlan, können wir doch die IP "umbiegen" ohne das der Indy (und Bosch) das merkt ;)
 
  • Indego Webinterface Beitrag #188
A

AlexanderG

Gewerblich
Dabei seit
07.08.2016
Beiträge
126
Likes
3
Mir würde schon reichen wenn man mehr Kontrolle erlangt (Firmware einspielen, Befehle ausführen, Informationen abfragen) - ob GSM oder wie auch immer. GSM könnte die Sache für viele tausend Benutzer vereinfachen (man müsste nicht mal aufschrauben).
 
  • Indego Webinterface Beitrag #189
F

FireBird

Dabei seit
06.08.2015
Beiträge
55
Likes
18
@Guano: dann brauchst Du irgendetwas, das die AT-Befehle interpretiert und selbst die Verbindung aufbaut. Aber das Gedankenspiel bringt beim aktuellen Wissensstand recht wenig, denn auf dem GSM-Board sitzt auch noch ein Prozessor. Daher ist es gut möglich, dass die Kommunikation zwischen Mainboard-Prozessor und GSM-Prozessor wieder ganz anders aussieht.
 
  • Indego Webinterface Beitrag #190
G

guano30

Dabei seit
06.05.2016
Beiträge
242
Likes
0
FireBird

Oller Spielverderber..........:rolleyes5:
 
  • Indego Webinterface Beitrag #191
A

AlexanderG

Gewerblich
Dabei seit
07.08.2016
Beiträge
126
Likes
3
@Guano: dann brauchst Du irgendetwas, das die AT-Befehle interpretiert und selbst die Verbindung aufbaut.
GSM-Stick am PC fällt mir als erstes ein - Machbar? - würde den Mäher also anrufen wollen so wie Du das mit deinem Telefon vor hast ;)

@Guano: Daher ist es gut möglich, dass die Kommunikation zwischen Mainboard-Prozessor und GSM-Prozessor wieder ganz anders aussieht.
Der ist doch vermutl. da um den Haupt-Prozessor neu zu flashen. Und ich schätze nicht dass zwischen GSM-Prozessor und Main-Prozessor wieder AT-Befehle zum Einsatz kommen, eher ein Bosch-Protokoll (dieses könnte dann ggf. auch auf der Nicht-Connect-Variante zu finden sein).
 
  • Indego Webinterface Beitrag #192
A

AlexanderG

Gewerblich
Dabei seit
07.08.2016
Beiträge
126
Likes
3
karl: vielen Dank für die Screenshots - die "normale" Kalendarfunktion muss noch hinzugefügt werden, daher zeigt der Kalendar für's "intelligente Mähen" diese Daten nicht an.

Eine Frage: Kommt die Größenangabe (für die weisse rechteckige Fläche) auf der Karte bei euch hin? Ich habe einen festen Faktor angenommen um die Kartengröße in Meter umzurechnen. Wenn es überall passt kann man z.B. die konkrete Rasenfläche in Meter anhand der Vektordaten berechnen und über die Mäh-Zeit dann eine Flächenleistung ermitteln...
 
  • Indego Webinterface Beitrag #193
G

greg

Dabei seit
04.03.2016
Beiträge
45
Likes
0
Tolle arbeit mit dem webinterface.

Cool wäre, die wetterprognose der bosch app mit anderen wetterdaten ergänzen zb von yahoo, wunderground oä
 
  • Indego Webinterface Beitrag #194
O

oboa

Dabei seit
01.08.2016
Beiträge
4
Likes
0
Eine Frage: Kommt die Größenangabe (für die weisse rechteckige Fläche) auf der Karte bei euch hin? Ich habe einen festen Faktor angenommen um die Kartengröße in Meter umzurechnen. Wenn es überall passt kann man z.B. die konkrete Rasenfläche in Meter anhand der Vektordaten berechnen und über die Mäh-Zeit dann eine Flächenleistung ermitteln...
Wenn ich die die Maße der Kästchen mit 1 x 1 m ansetze, dann kommt das mit den realen Maßen meines Grundstückes ganz gut hin. Die jetzige Angabe im Web-Interface ist ca. 2 m zu groß.
 
  • Indego Webinterface Beitrag #195
A

AlexanderG

Gewerblich
Dabei seit
07.08.2016
Beiträge
126
Likes
3
Kannst Du evtl. mal ein Screenshot/Bild machen vom Web-Interface bei Dir? Bei mir passt jetzt alles sehr genau (Karte 30m x 23m, Rasen: 338 m^2, Schleife: 113m)...
 
  • Indego Webinterface Beitrag #196
A

AlexanderG

Gewerblich
Dabei seit
07.08.2016
Beiträge
126
Likes
3
Ob das mit der Server-Lösung eine gute Idee war ... jetzt steht hier immer "Internal Server Error (500)". Das kann doch kein Server bewältigen wenn von 30.000 Leuten die Hälfte ihren Rasenmäher losschickt...
 
  • Indego Webinterface Beitrag #197
O

oboa

Dabei seit
01.08.2016
Beiträge
4
Likes
0
rasen.jpg

Die Anzahl der Kästchen in Höhe und Breite entsprechen bei mir in etwa den Abmessungen des Grundstücks. Deswegen nahm ich bisher an, dass ein Kästchen ein 1 m² entspricht.
 
  • Indego Webinterface Beitrag #198
A

AlexanderG

Gewerblich
Dabei seit
07.08.2016
Beiträge
126
Likes
3
Passt doch alles (22 x 20 Kästchen) :) Es ging mir um die weisse Fläche, nicht um die Rasenfläche - Die Rasenfläche wird anhand der Vektordaten in der Karte berechnet. Umrechnung in Quadrat-Meter mit Faktor wie bei weisser Fläche.
 
  • Indego Webinterface Beitrag #199
G

guano30

Dabei seit
06.05.2016
Beiträge
242
Likes
0
Coole Sache das mit den Daten, kommt bei mir auch ganz gut hin :)

2016-08-30_122606.jpg

Den 500er habe ich zur Zeit auch....

Da scheint der ZX Spectrum wieder überlastet zu sein bei Bosch

Der [COLOR= #333333]"Internal Server Error (500)" kommt aber nur bei Abfrage der Wetterdaten. Der Rest läuft bei mir noch[/COLOR]
 
  • Indego Webinterface Beitrag #200
O

oboa

Dabei seit
01.08.2016
Beiträge
4
Likes
0
Stimmt, bezogen auf die weiße Fläche kommt es hin. :thumbsup:.

[COLOR= #333333]"Internal Server Error (500)" kommt bei mir nur beim Abruf der Wetterdaten, der Rest klappt.[/COLOR]
 
Thema:

Indego Webinterface

Indego Webinterface - Ähnliche Themen

LG Hombot 3.0 - WLAN & Kamera Steuerung per Weboberfläche: GERMAN TUTORIAL, ENGLISH see Post #2 Hallo zusammen, nachdem der Wunsch nach einem neuen / übersichtlichen Installations- & Updatepatch Thread...
Beiträge
433
Erstellt
2016
Aktualisiert

Top Poster

  • A

    AlexanderG

    Beiträge: 103
  • G

    guano30

    Beiträge: 63
  • B

    buennerbernd

    Beiträge: 32
  • W

    W1976

    Beiträge: 22

Häufigste Beiträge

Beliebte Beiträge

A
AlexanderG
An alle die zur Protokollanalyse beigetragen haben: Großartige Arbeit - ich habe mir erlaubt ein Web-Interface (Javascript-basiert) für den Indego...
A
AlexanderG
Hi, nein ihr gebt keine Daten weiter - Wieso?! Ganz einfach: es gibt Server-basierte Ausführung (PHP, Perl, Java) und es Client-basierte...
W
W1976
kova, meint das hier: Indego Protocol Ist für Windows 10
W
W1976
Also Leute. Diese Lobhudelei auf den Ardumower hat doch hier im Indegoforum nichts verloren.Stebau, alles gut. Ich werde mit jamesbond im anderen...

Team-Mitglieder online

Oben