Kaufberatung günstiger Mähroboter

Diskutiere Kaufberatung günstiger Mähroboter im Mähroboter Forum im Bereich Kaufberatung; Ich suche für ein ca. 700m² großes Grundstück mit einem abschüssigen Teil (ca. 20% Gefälle grob geschätzt) einen Mähroboter. Da das Grundstück...
  • Kaufberatung günstiger Mähroboter Beitrag #1
A

atomicfan

Dabei seit
23.02.2015
Beiträge
50
Likes
0
Ich suche für ein ca. 700m² großes Grundstück mit einem abschüssigen Teil (ca. 20% Gefälle grob geschätzt) einen Mähroboter.

Da das Grundstück vermietet wird, möchte ich dann dann nicht vor den Mietern herumturnen und rasenmähen.

Gibt es ein preisgünstiges Gerät (unter 700eur, weil das wäre in etwa das Budget was ich für einen neuen Rasenmäher ausgeben würde) welches die Aufgaben erfüllt?
 
  • Kaufberatung günstiger Mähroboter Beitrag #2
S

Schelm1

Dabei seit
07.03.2013
Beiträge
26.774
Likes
2.727
Hallo und Herzlich Willkommen!

Für eine Rasenfläche von 700qm für unter 700,- EUR wirst Du wohl weiter per Hand mähen müssen oder dich nach einem Gebrauchten umsehen. :wink5:

Wenn die Fläche 700qm groß ist, solltest Du einen Mäher kaufen der ca. 1.000qm schafft, damit er deinen Mietern nicht jeden Tag vor der Nase tanzt.
Bei einem Neugerät ( Baumarkt-Qualität ) geht es in dieser Größenordnung ca. bei 950,- EUR los.
 
  • Kaufberatung günstiger Mähroboter Beitrag #3
R

robojoy

Dabei seit
18.04.2014
Beiträge
8.079
Likes
908
Ich suche für ein ca. 700m² großes Grundstück mit einem abschüssigen Teil (ca. 20% Gefälle grob geschätzt) einen Mähroboter.
Gibt es ein preisgünstiges Gerät (unter 700eur, weil das wäre in etwa das Budget was ich für einen neuen Rasenmäher ausgeben würde) welches die Aufgaben erfüllt?
wenn du eventuell ein gebrauchtgerät in erwägung ziehst - zu diesem preis könnte sich mit glück etwas finden lassen - hier gibt es z.b. gebrauchtmäher aller fabrikate:

Mähroboter Gartentechnik in Gebrauchte | Gartentechnik.com

oder du suchst nach einem vorführmäher - die gibt es auch zu günstigen preisen - z.b. in der bucht:

rasenroboter vorführgeräte in | eBay
 
  • Kaufberatung günstiger Mähroboter Beitrag #4
F

flop

Dabei seit
18.05.2013
Beiträge
425
Likes
0
Neu wirst du kaum was annehmbares finden, 1.000er ist realistischer. Von den Herstellern her haben Gardena, Robomow und Bosch in dem Segment entsprechendes im Angebot.
 
  • Kaufberatung günstiger Mähroboter Beitrag #5
A

atomicfan

Dabei seit
23.02.2015
Beiträge
50
Likes
0
Hallo,

danke für eure Infos.

1000eur ist mir einfach zu viel.

Gebrauchte wären ev. ne Alternative allerdings brauche ich einen mit Mwst. Ausweis, damit ich mir die Steuer abziehen kann.

Welche Marken sind denn empfehlenswert:

Husqvarna
Bosch
Gardena
Alko?
Robocut aus Slowenien?
Taugen die Roboter was die ohne Begrenzungsdraht auskommen?

Rotenbach und Zipper schließe ich mal aus, da ich von denen Geräte hatte die nach 10min Betrieb im Eimer waren.
 
  • Kaufberatung günstiger Mähroboter Beitrag #6
R

rene86

Dabei seit
03.04.2013
Beiträge
3.587
Likes
126
Hallo,

danke für eure Infos.

1000eur ist mir einfach zu viel.

Gebrauchte wären ev. ne Alternative allerdings brauche ich einen mit Mwst. Ausweis, damit ich mir die Steuer abziehen kann.
Wenn Dir 1000€ zu viel sind, dann verabschiede Dich von den Gedanken des automatischen Mähens! Meine Meinung!
 
  • Kaufberatung günstiger Mähroboter Beitrag #7
M

matze-pe

Dabei seit
18.05.2014
Beiträge
1.100
Likes
8
Kommt immer auf die Rasenfläche an, liegt Äste / Hölzer auf dem Rasen dann wäre Robomow etwas, der auch als einziger vorab die Rasenkanten mäht.

Alle anderen haben Klingen, ich kann dir myrobotcenter empfelen: Gebrauchte Mähroboter Abverkauf | myRobotcenter.de

Leider haben die momentan keine Vorführmodelle mit Garantie abzugeben, evtl. in den nächsten Wochen nochmal reinschauen oder direkt mal anfragen, die haben eine große Rasenmäher Teststrecke auf dem Robomow, , Gardena etc. fahren und vorgeführt werden. Evtl. können die schon sagen, wann das nächste Testgerät in den Abverkauf kommt :wink5:
 
  • Kaufberatung günstiger Mähroboter Beitrag #8
C

ChrisB

Dabei seit
21.08.2014
Beiträge
3.450
Likes
3
Wie schon geschrieben, für dein Budget ist mir auch kein Modell bekannt, das diese Fläche schafft. Wie du schon geschrieben hast: mit den billigen verbringst du mehr Zeit mit der Reparatur. Diese Zeit kannst du dann genauso gut in das manuelle Mähen investieren :cool:
Für 700 qm wirst du um die 1000€ investieren müssen.

Bei den ersten 4 Herstellern kannst du bedenkenlos zuschlagen, achte aber auch bei Gebrauchten auf ein neueres Baujahr, älter als 1 Jahr würde ich nicht kaufen.
 
  • Kaufberatung günstiger Mähroboter Beitrag #9
R

robojoy

Dabei seit
18.04.2014
Beiträge
8.079
Likes
908
Welche Marken sind denn empfehlenswert:

Husqvarna
Bosch
Gardena
Alko?
Robocut aus Slowenien?
Taugen die Roboter was die ohne Begrenzungsdraht auskommen?
also mit husquarna, gardena und bosch bist du sicher gut unterwegs - zu alko kann ich nicht viel sagen, diese mäher gibt es glaube ich noch nicht allzulange am markt - hier im forum gibt es leider dazu doch immer wieder probleme mit messer, ladekontakte, akkus, etc. - aber da wird glaube ich laufend seitens alko verbessert und daran gearbeitet.

robocut würde ich nicht unbedingt empfehlen - falls du in diese billigschiene tendierst, wäre ein rotenbach eher noch auszuprobieren - ich glaube, der ist in diesem segment noch halbwegs ohne allzuviel laufenden aufwand in schuss zu halten - du kannst dich aber dahingehend auch in dem entsprechenden forum ("andere") noch schlau machen!

ach ja nebenbei: die marke robomow gibt es übrigens auch noch ...:wink5:
 
  • Kaufberatung günstiger Mähroboter Beitrag #10
O

orthofalter

Dabei seit
02.02.2014
Beiträge
1.309
Likes
1
Wie schon geschrieben, für dein Budget ist mir auch kein Modell bekannt, das diese Fläche schafft. Wie du schon geschrieben hast: mit den billigen verbringst du mehr Zeit mit der Reparatur. Diese Zeit kannst du dann genauso gut in das manuelle Mähen investieren :cool:
Für 700 qm wirst du um die 1000€ investieren müssen.

Bei den ersten 4 Herstellern kannst du bedenkenlos zuschlagen, achte aber auch bei Gebrauchten auf ein neueres Baujahr, älter als 1 Jahr würde ich nicht kaufen.
Hi
ich hatte bzw habe auch noch einen Rotenbach den ich im März austausche gegen einen Robomow. Ich kann dir mal Ebay empfehlen da sind zwar 2014er Modelle im Angebot, aber vielleicht kommst du dann mit deinem verfügbarem Geld hin?
 
  • Kaufberatung günstiger Mähroboter Beitrag #11
C

ChrisB

Dabei seit
21.08.2014
Beiträge
3.450
Likes
3
Hi
ich hatte bzw habe auch noch einen Rotenbach den ich im März austausche gegen einen Robomow. Ich kann dir mal Ebay empfehlen da sind zwar 2014er Modelle im Angebot, aber vielleicht kommst du dann mit deinem verfügbarem Geld hin?
Wieso tauscht du den aus? :cool:
 
  • Kaufberatung günstiger Mähroboter Beitrag #12
O

orthofalter

Dabei seit
02.02.2014
Beiträge
1.309
Likes
1
Wieso tauscht du den aus? :cool:
Hi weil ich gerne die Rasenkantenmähfunktion gerne hätte. Ja nachdem wie Hoch das Gras an manchen stellen steht fuhr er immer in kreisen und nicht mehr Diagonal...
Abe rim großen und ganzen waren wir damit sehr zu frieden, da wie es zuerst nicht für möglich gehalten haben, dass uns ein Roboter den Rasen mäht.
Um deine Frage abzurunden Rotenbach ist für den Preis ok nur was mir persönlich fehlt ist das gewisse etra wie z.B. Rasenkanstenfunktion pgrammieren(hatte ohne erworben) einen Servicepartner in Deutschland. Als Einsteiger finde ich Hin optimal.:cool:
 
  • Kaufberatung günstiger Mähroboter Beitrag #13
C

ChrisB

Dabei seit
21.08.2014
Beiträge
3.450
Likes
3
Die Ansprüche wachsen dann mit dem Gras :cool:
Ich finde, es kommt auf die eigene technische Begabung und die Zeit/Lust an, sich mit der Technik zu befassen, bzw. rumzubasteln. Wenn dem so ist, ist der Rotenbach vielleicht geeignet.
Wenn der Kerl aber zuverlässig das machen soll, wofür er gebaut wurde, dann kommt man um einen Markenhersteller nicht herum. Und Qualität hat nun mal seinen Preis. An dem wird sich auch nie etwas ändern.
 
  • Kaufberatung günstiger Mähroboter Beitrag #14
R

robojoy

Dabei seit
18.04.2014
Beiträge
8.079
Likes
908
  • Kaufberatung günstiger Mähroboter Beitrag #15
O

orthofalter

Dabei seit
02.02.2014
Beiträge
1.309
Likes
1
Die Ansprüche wachsen dann mit dem Gras :cool:
Ich finde, es kommt auf die eigene technische Begabung und die Zeit/Lust an, sich mit der Technik zu befassen, bzw. rumzubasteln. Wenn dem so ist, ist der Rotenbach vielleicht geeignet.
Wenn der Kerl aber zuverlässig das machen soll, wofür er gebaut wurde, dann kommt man um einen Markenhersteller nicht herum. Und Qualität hat nun mal seinen Preis. An dem wird sich auch nie etwas ändern.
Ja du hast einerseits recht aber wie gesagt ich war sehr zu Frieden mit dem Rotenbach im Bezug auf mäheigenschaften außer das er bei hohem Gras .....
die Erfahrung mit einem Günstigen Modell habe ich nun gemacht und möchte bzw wollte von nun an was hochwertigeres haben.
 
  • Kaufberatung günstiger Mähroboter Beitrag #17
S

Schelm1

Dabei seit
07.03.2013
Beiträge
26.774
Likes
2.727
ist halt nicht der leiseste und leichteste :wink5:

er ist eben aus einer Robomow Generation, die schon etwas in die Jahre gekommen ist :wink5:
 
  • Kaufberatung günstiger Mähroboter Beitrag #19
C

ChrisB

Dabei seit
21.08.2014
Beiträge
3.450
Likes
3
Naja, alles kann man nicht haben :hand:
 
  • Kaufberatung günstiger Mähroboter Beitrag #20
S

Schelm1

Dabei seit
07.03.2013
Beiträge
26.774
Likes
2.727
oder er erlässt den Mietern 10,- im Monat und vereinbart mit ihnen das sie selber mähen :wink5:
 
Thema:

Kaufberatung günstiger Mähroboter

Kaufberatung günstiger Mähroboter - Ähnliche Themen

Hilfe - Neuling sucht Kaufberatung: Hallo zusammen, ich bin neu hier und braucht auch schon Unterstützung. Nachdem unser neues Grundstück für den Akku Rasenmäher doch zu gross ist...
[Kaufberatung] Mähroboter für kleinen Trapezförmigen Garten: Hallo zusammen, ich suche nach einem günstigen Mähroboter für meinen (kleinen) trapezförmigen Garten. Ich habe ihn mal ganz grob skizziert (blau =...
Empfehlung/Kaufberatung für Mähroboter: Hallo zusammen, ich bin zurzeit auf der Suche nach einem Mähroboter für unseren Garten. Ich habe mittlerweile ein paar Berichte von...
günstiger Mähroboter für ca. 150m² Garten gesucht: Moin zusammen, ich interessiere mich sehr für einen Mähroboter, da wir neuen Rasen angesät haben und in diesem das Unkraut die Oberhand hat. Wir...
Kaufberatung Mähroboter: Hallo zusammen, ich bin schon seit einiger Zeit stiller Leser in einigen Foren und habe mich versucht mit dem Thema Mähroboter auseinander zu...
Oben