Landroid S/M/L ab 2019 LED dauerhaft grün - Meldung "Kabel fehlt" Ursachenforschung

Diskutiere LED dauerhaft grün - Meldung "Kabel fehlt" Ursachenforschung im Landroid S / M / L (ab Modell 2019) Forum im Bereich Worx - Kress - Landxcape; Hallo Ich bin gerade dabei meine Schleife oberirdisch zu verlegen. Begonnen habe ich mit etwa 100m original Worx Kabel, und danach eine 200m...
  • LED dauerhaft grün - Meldung "Kabel fehlt" Ursachenforschung Beitrag #1
F

fudi6489

Dabei seit
11.07.2021
Beiträge
11
Likes
0
Hallo

Ich bin gerade dabei meine Schleife oberirdisch zu verlegen.

Begonnen habe ich mit etwa 100m original Worx Kabel, und danach eine 200m Spule 1mm² Litze verbunden.
Da ich die Abschnitte immer wieder teste bevor ich weiter verlege, habe ich die Spule teilweise noch aufgerollt aber die Reserveschleife provisorisch im ganzen Kreis fertig verlegt.
Einmal hat der Mäher schon sein Unwesen getrieben und das Kabel abgemäht.
Also insgesamt sind zwei Verbinder (provisorisch Wago Schnappklemmen) in der Installation vorhanden.

Die LED leuchtet dauerhaft grün, es kommt aber immer wieder zur Meldung "Kabel fehlt".
Der Mäher lädt auch einwandfrei.
Daraufhin hab ich mit meinem billigen 50€ Multimeter den Widerstand der Schleife gemessen und als Ergebnis 5,6 Ohm erhalten.
Hab mir dann noch ein Fluke Isolationsmessgerät geliehen welches 5,34 Ohm angezeigt hat.
Der Widerstand sollte also noch in Ordnung sein, da ja in den FAQ max 10 Ohm genannt werden.

Nehmen wir jetzt an das Kabel hat irgendwo ein Isolationsproblem, auf welcher Basis erkennt das der Mäher wenn der Widerstand nicht mehr im zufriedenstellenden Bereich ist?
Er hat doch nur die zwei Kabelenden?
Ich hab auch die obigen Werte über einen Zeitraum von 10 Minuten beobachtet und keine Änderung festgestellt.

Natürlich werde ich die Verbinder durch Lötverbinder ersetzen, mich würde aber jetzt mal interessieren wie der Mäher dieses "Problem" feststellen kann wenn es vermutlich keines gibt.
Bei einem vorigen Testabschnitt habe ich das Kabel über die halb verlegte Schleife mit einer Brücke drübergelegt und an die Ladestation angeschlossen und der Mäher hat auch gemeckert mit "Kabel fehlt". Danach habe ich die Schleife im ganzen Kreis provisorisch verlegt und die Meldung war weg. Ich verstehe aber einfach nicht wie der Mäher oder die Station das feststellen sollte?

Noch eine andere Geschichte die mir jetzt leider erst durch`s Messen aufgefallen ist:

Meine gesamte Schleife wird in etwa 450m lang werden, was vermutlich außerhalb der Spezifikationen ist.
Hochgerechnet werde ich dann mit einer weiteren 1mm² Litze auf rund 8 Ohm kommen, rechnerisch komm ich auch auf den selben Wert.
Wenn der Mäher aber ab 10 Ohm (oder auch schon davor) Anstalten macht, wäre es vermutlich besser den Draht durch einen stärkeren 2,5mm² zu ersetzen.
So komme ich rechnerisch auf 3 Ohm und das Delta zur 10 Ohm Grenze wäre bedeutend größer.
Wäre vermutlich besser so oder?

Liebe Grüße
Jürgen
 
  • LED dauerhaft grün - Meldung "Kabel fehlt" Ursachenforschung Beitrag #2
S

supereinstein

Dabei seit
19.05.2022
Beiträge
195
Likes
36
Hallo
Ich denke, mit einem dickeren Kabel wirst du den Wiederstand nicht großartig verringern können, weil sich das erst bei größeren Stromstärken bemerkbar macht. Ich weiß jetzt allerdings nicht, wie hoch der Strom (nicht die Spannung) in dem System ist. Ich meine, die 450m sind einfach zu viel.
 
  • LED dauerhaft grün - Meldung "Kabel fehlt" Ursachenforschung Beitrag #3
S

supereinstein

Dabei seit
19.05.2022
Beiträge
195
Likes
36
Hallo
Noch was, war mit meiner ersten Antwort zu schnell. Angenommen Dein Robbie ist wegen fast leeren Akku auf Heimfahrt und musste zufällig die gesamte Strecke 450m abfahren, so wäre er über eine halbe Stunde unterwegs.
 
  • LED dauerhaft grün - Meldung "Kabel fehlt" Ursachenforschung Beitrag #4
F

fudi6489

Dabei seit
11.07.2021
Beiträge
11
Likes
0
Servus @supereinstein

Die lange Heimfahrt ist mir bekannt, hoffe aber auf das OffLimits Modul mit der Short Cut Funktion.

Deine Aussage mit dem Leiterquerschnitt verstehe ich allerdings nicht, umso größer der Querschnitt umso geringer der Widerstand.

Was du vermutlich meinst: Bei höheren Stromstärken muss der Querschnitt größer sein da das Kabel ansonsten Schaden nehmen kann.
 
  • LED dauerhaft grün - Meldung "Kabel fehlt" Ursachenforschung Beitrag #5
H

Harry55

Hobby Seller
Dabei seit
27.05.2019
Beiträge
2.532
Likes
744
Was du vermutlich meinst: Bei höheren Stromstärken muss der Querschnitt größer sein da das Kabel ansonsten Schaden nehmen kann.
Das BK kannst und darfst du nicht mit einer 230V-Leitung vergleichen bezüglich der Leistung (Wärmeentwicklung) vergleichen.
Beim BK wird nichts warm. Es kann schlimmstenfalls der Widerstand so hoch sein, daß das magnetische Feld an diesem geschwächt wird. Aber selbst bei 450m hätte ich bei 1mm² noch keine Bedenken. Kritisch könnte es evtl. werden wenn der Mähbereich quadratisch wäre, denn dann könnte evtl. exakt im mittleren Bereich das Magnetfeld für den Bot zu schwach werden.
 
  • LED dauerhaft grün - Meldung "Kabel fehlt" Ursachenforschung Beitrag #6
F

fudi6489

Dabei seit
11.07.2021
Beiträge
11
Likes
0
Das BK kannst und darfst du nicht mit einer 230V-Leitung vergleichen bezüglich der Leistung (Wärmeentwicklung) vergleichen.

Das habe ich auch nicht gemacht.
Mir geht es nur darum bei der Verlegung unter den 10 Ohm zu bleiben die in den FAQ genannt werden.
Die Aussage von @supereinstein war dass ein größerer Querschnitt den Widerstand nicht relevant ändert. Auf dass habe ich mich bezogen und eben das kann ich mir nicht vorstellen. Elektrotechnik ist zwar schon ein Zeitl her, aber die einzige Variable die meines Wissens noch mitspielt ist die Temperatur. Also sollte/muss ein größerer Querschnitt Besserung bringen.

@Harry55
Weißt du welche Querschnitt das original Worx Kabel hat? Ich vermute ca 0,7mm², für 1mm² sieht es mich zu dünn an.
Ich will halt vermeiden dass ich fertig verlegt habe und dann draufkomme dass es aufgrund des zu hohen Widerstands nicht funktioniert, und der ist auch mit 1mm² nah an der Grenze.

Zusätzlich mückt der Roboter ja bei nicht mal 6 Ohm und dauerhaft grüner LED schon und ich kann mir nicht erklären weshalb.

Liebe Grüße
Jürgen
 
  • LED dauerhaft grün - Meldung "Kabel fehlt" Ursachenforschung Beitrag #7
E

Eisha

Dabei seit
18.03.2017
Beiträge
6.508
Likes
1.317
Da ich die Abschnitte immer wieder teste bevor ich weiter verlege, habe ich die Spule teilweise noch aufgerollt aber die Reserveschleife provisorisch im ganzen Kreis fertig verlegt.
Ganz böser Fehler!
Der erklärt u. A. das er ab und zu kein BK-Signal hat. Da wird nämlich durch Impuls ein Magnetfeld über die große Windung erzeugt. Wenn da noch viele kleine sind bringt das den Mäher mit den unmöglichsten Effekten aus dem Tritt. (eiert über Kabel, fährt senkrecht in LS usw.)
 
  • LED dauerhaft grün - Meldung "Kabel fehlt" Ursachenforschung Beitrag #8
F

fudi6489

Dabei seit
11.07.2021
Beiträge
11
Likes
0
Servus @Eisha

Genau das war die Antwort nach der ich gesucht habe.
Ich wusste noch dass die Spule nicht neben der Ladestation liegen darf, aber dass ich so generell Probleme habe war mir nicht klar.

Auch das Eiern bei Geradeausfahrt am BK ist mir nicht fremd. Dann muss ich die Spule wohl oder übel abwickeln und nochmals testen.

Was ich aber trotzdem nicht ganz verstehe:
Wenn das Signal durch die Spule verfälscht wird, sollte es sich ja so äußern wie du geschildert hast (eiern etc.) , aber wie kann dies in der Fehlermeldung "Kabel fehlt" enden?

Was sagst du zur Querschnittsthematik?

Liebe Grüße
Jürgen
 
Zuletzt bearbeitet:
  • LED dauerhaft grün - Meldung "Kabel fehlt" Ursachenforschung Beitrag #9
S

supereinstein

Dabei seit
19.05.2022
Beiträge
195
Likes
36
Hallo Themenstarter
Muss mich korrigieren!!!!! Bei 450m Kupferkabel mit 1mm2 Querschnitt kommt man auf 7,55Ohm Wiederstand.
Sorry für meine unqualifizierte Aussage Eingangs.
 
  • LED dauerhaft grün - Meldung "Kabel fehlt" Ursachenforschung Beitrag #10
E

EmptySoft

Dabei seit
24.07.2020
Beiträge
29
Likes
20
Was ich aber trotzdem nicht ganz verstehe:
Wenn das Signal durch die Spule verfälscht wird, sollte es sich ja so äußern wie du geschildert hast (eiern etc.) , aber wie kann dies in der Fehlermeldung "Kabel fehlt" enden?
Das Kabel ist in diesem Fall eine Antenne und sendet ein Signal aus, der Mäher hat zwei Empfänger und versucht das Signal zu detektieren. Auf Grund von Laufzeiten und Signalpegel, kann er dann feststellen, ob er sich innerhalb oder ausserhalb des Kabels befindet. Wenn Du jetzt eine Spule hinlegst, wird das Signal hier verändert (je nach Durchmesser der Spule und so weiter, kann das Signal verstärkt oder aber auch abgeschwächt werden) Diese ganzen Signale summieren sich dann und kommen an jedem Punkt auf Deinerm Grund unterschiedlich zusammen. Das ganze hört sich einfach an, aber Funk ist ein Buch mit 7 Siegel.
 
  • LED dauerhaft grün - Meldung "Kabel fehlt" Ursachenforschung Beitrag #11
E

EmptySoft

Dabei seit
24.07.2020
Beiträge
29
Likes
20
Hallo Themenstarter
Muss mich korrigieren!!!!! Bei 450m Kupferkabel mit 1mm2 Querschnitt kommt man auf 7,55Ohm Wiederstand.
Sorry für meine unqualifizierte Aussage Eingangs.
Lasst Euch auch bitte nicht durch den Widerstand zu sehr verwirren, mit dem Messgerät wird der Gleichstromwiederstand gemessen, das ist grundsätzlich super um feststellen zu können, ob das Kabel unterbrochen ist oder nicht. Für die Funktion des ganzen gelten aber die Gesetze des Wechelstrom (und der Hochfrequenz), da ist alles viel komplizierter
 
  • LED dauerhaft grün - Meldung "Kabel fehlt" Ursachenforschung Beitrag #12
S

supereinstein

Dabei seit
19.05.2022
Beiträge
195
Likes
36
Lasst Euch auch bitte nicht durch den Widerstand zu sehr verwirren, mit dem Messgerät wird der Gleichstromwiederstand gemessen, das ist grundsätzlich super um feststellen zu können, ob das Kabel unterbrochen ist oder nicht. Für die Funktion des ganzen gelten aber die Gesetze des Wechelstrom (und der Hochfrequenz), da ist alles viel komplizierter
Hallo
Ich habe das natürlich nicht gemessen. Ich habe das anhand einer Berechnungstabelle aus dem Internet berechnet.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • LED dauerhaft grün - Meldung "Kabel fehlt" Ursachenforschung Beitrag #13
J

Janek.Chef

Dabei seit
30.01.2020
Beiträge
4.143
Likes
2.742
  • LED dauerhaft grün - Meldung "Kabel fehlt" Ursachenforschung Beitrag #14
P

prof7bit

Dabei seit
13.05.2022
Beiträge
309
Likes
136
Hallo
Ich denke, mit einem dickeren Kabel wirst du den Wiederstand nicht großartig verringern können, weil sich das erst bei größeren Stromstärken bemerkbar macht.
Selten so einen Blödsinn gelesen. das Ohmsche Gesetz ist immer gültig, egal bei welchen Strömen.

Und Widerstand schreibt man ohne "ie".
 
  • LED dauerhaft grün - Meldung "Kabel fehlt" Ursachenforschung Beitrag #15
P

prof7bit

Dabei seit
13.05.2022
Beiträge
309
Likes
136
Hallo
Noch was, war mit meiner ersten Antwort zu schnell. Angenommen Dein Robbie ist wegen fast leeren Akku auf Heimfahrt und musste zufällig die gesamte Strecke 450m abfahren, so wäre er über eine halbe Stunde unterwegs.
Unter 9% schaltet er das Mähwerk aus und erfahrungsgemäß kosten ihn 150m Kabel ohne Mähwerk keinen einzigen Prozentpunkt, hochgerechnet auf 450m kostet es ihn also maximal 2 Prozentpunkte. Dann kommt er also schlimmstenfalls mit 7% in der Station an.
 
  • LED dauerhaft grün - Meldung "Kabel fehlt" Ursachenforschung Beitrag #16
J

Janek.Chef

Dabei seit
30.01.2020
Beiträge
4.143
Likes
2.742
Selten so einen Blödsinn gelesen. das Ohmsche Gesetz ist immer gültig, egal bei welchen Strömen.

Und Widerstand schreibt man ohne "ie".
Recht hast Du:Bravo:-bisschen freundlicher gehts trotzdem:yesnod:
 
  • LED dauerhaft grün - Meldung "Kabel fehlt" Ursachenforschung Beitrag #17
S

supereinstein

Dabei seit
19.05.2022
Beiträge
195
Likes
36
Selten so einen Blödsinn gelesen. das Ohmsche Gesetz ist immer gültig, egal bei welchen Strömen.

Und Widerstand schreibt man ohne "ie".
Hallo
Hab mich ja für den Blödsinn bereits entschuldigt, siehe Beitrag 9. "Blödsinn" ist Gossensprache. In anderen Foren gibt es dafür eine Abmahnung. Sorry, sehe gerade, hast nicht mich gemeint.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • LED dauerhaft grün - Meldung "Kabel fehlt" Ursachenforschung Beitrag #18
P

prof7bit

Dabei seit
13.05.2022
Beiträge
309
Likes
136
Hallo
Hab mich ja für den Blödsinn bereits entschuldigt, siehe Beitrag 9. "Blödsinn" ist Gossensprache. In anderen Foren gibt es dafür eine Abmahnung.
"Blödsinn ist Gossensprache" - Du scheinst ne ernsthafte Realitätsverschiebung zu haben, für einen Moment war ich wirklich sprachlos.
 
  • LED dauerhaft grün - Meldung "Kabel fehlt" Ursachenforschung Beitrag #19
S

supereinstein

Dabei seit
19.05.2022
Beiträge
195
Likes
36
"Blödsinn ist Gossensprache" - Du scheinst ne ernsthafte Realitätsverschiebung zu haben, für einen Moment war ich wirklich sprachlos.
Hallo
Na dann wende mal diesen Ausdruck bei MOTORTALK.de an. Spreche aus eigener Erfahrung.
 
Thema:

LED dauerhaft grün - Meldung "Kabel fehlt" Ursachenforschung

LED dauerhaft grün - Meldung "Kabel fehlt" Ursachenforschung - Ähnliche Themen

Landroid S/M/L ab 2019 

Kabel fehlt - L1000

Landroid S/M/L ab 2019 Kabel fehlt - L1000: Hallo Zusammen Habe meinen L1000 an Ostern installiert und es lief alles einwandfrei. Seit zwei Tagen leuchtet die LED an der Ladestation Rot und...
Landroid S WR105si Kabel fehlt, auch bei Testschleife, und was jetzt?: Hi, gestern mein Robby aus Winterschlaf geholt, laden lassen und einmal manual fast eine Stunde mähen lassen. Kein Problem. Heute sollte er laut...
Grünes Signal, Fehler "kein Schleifensignal", Signal in Station ja, außerhalb nein: Servus ich war 4 Wochen glücklicher Besitzer eines Mährobbis, an den man sich verteufelt schnell gewöhnt ... nun steht er und meine Freude seit...
Landroid S/M/L ab 2019 Kontrollleuchte rot - Kabel fehlt - MW Radio funktioniert nicht: Hallo zusammen! Auch nach ausgiebiger Nutzung der Forum-Suchfunktion komme ich nicht weiter mit meinem Problem. Nach "Feintuning" der...
Landroid M Meldung Außerhalb des Mähbereichs, LED leuchtet dauerhaft grün: Hallo! Seit heute streikt mein lieber alter W755E mal wieder. Er zeigt überall an außerhalb des Mähbereiches. Habe eine Testschleife...
Oben