Mähroboter 3500 qm, teilweise Hang und "Abgründe"

Diskutiere Mähroboter 3500 qm, teilweise Hang und "Abgründe" im Mähroboter Forum im Bereich Kaufberatung; Hi, wir haben ca. 3500qm Grundstück. Teilweise Hanglage, ab und an Maulwurfshügel etc. Und es gibt eine abschüssige Stelle, sprich einen Abgrund...
  • Mähroboter 3500 qm, teilweise Hang und "Abgründe" Beitrag #1
A

annadomini

Dabei seit
29.05.2012
Beiträge
66
Likes
1
Hi,
wir haben ca. 3500qm Grundstück. Teilweise Hanglage, ab und an Maulwurfshügel etc. Und es gibt eine abschüssige Stelle, sprich einen Abgrund.
Wir suchen einen Mäher ohne Begrenzungsdraht, wie funktioniert dies? Halten Sensoren den Mäher in einem gewissen Gebiet, oder kann er auch aus dem Grundstück "flüchten", wenn er über den Weg hinab auf die Straße rumpelt? (Wir haben kein Tor)
Kann man ihn auf der Wiese halten - stopt er also allein an einem Weg?
Wir sind glückliche Neubesitzer von Roomba 385 und 780 und nun auf den Geschmack gekommen.
Danke.
 
  • Mähroboter 3500 qm, teilweise Hang und "Abgründe" Beitrag #2
C

casi

Dabei seit
16.09.2011
Beiträge
187
Likes
1
  • Mähroboter 3500 qm, teilweise Hang und "Abgründe" Beitrag #3
T

thwagner

Dabei seit
15.10.2013
Beiträge
1
Likes
0
Auch auf die Gefahr hin hier wieder ein Thema auszugraben, aber wer weiss, ob es nicht noch für die Suchfunktion nützlich ist:
Aktuell (Stand Oktober 2013) gibt es kein Modell, was für diese großen Rasenflächen geeignet ist UND über einen Rasen-Sensor verfügt. Entweder-oder ist die Devise.

Der einzige Hersteller mit einem Rasen-Sensor ist Ambrogio mit dem L50 bzw. Zuchetti mit dem Wiper-Runner. Das ist eigentlich das gleiche Modell, nur unter anderem Namen.
Für die großen Flächen über 3.000m² gibt es zur Zeit emfehlenswerte Modelle eigentlich nur von Husqvarna oder Ambrogio.

Im professionellen Bereich (d.h. große Flächen) gibt es noch Nachholbedarf. Die meisten Modelle sind für "normale" Eigenheimbesitzer gedacht.

BG
Thomas
 
  • Mähroboter 3500 qm, teilweise Hang und "Abgründe" Beitrag #4
R

Ric333

Dabei seit
13.05.2013
Beiträge
3.528
Likes
3
Für sehr große Flächen gibt es Anbieter. Allerdings nicht für Privatkunden interessant, weil viel zu teuer. Eher was für Grafen, Barone und Co. mit Privatparks und viel zu viel Geld.
 
  • Mähroboter 3500 qm, teilweise Hang und "Abgründe" Beitrag #5
T

T.Tomberg

Dabei seit
03.03.2013
Beiträge
9.446
Likes
808
Etesia, Stiga, Zuchetti, Eurogreen,Belrobotics...... produzieren Mähroboter bis zu 20.000 M2 !
Welcher Nachholbedarf ist hier gemeint!?:confused5:
Wir haben hier Schnittbreiten über 1 Meter, alledings sind die Gewichtsklassen im oberen Bereich, also über 50 kg.:yikes: Preise liegen weit über 12.000 €:crazy: aber trifft ja dann keinen Armen.:prrr:
 
  • Mähroboter 3500 qm, teilweise Hang und "Abgründe" Beitrag #6
M

maxmerlin

Gewerblich
Dabei seit
20.04.2013
Beiträge
542
Likes
1
Wobei Etesia, Eurogreen und Belrobotics ja die gleichen Geräte sind. Wer ist eigentlich Produzent dieses Monsters?
 
  • Mähroboter 3500 qm, teilweise Hang und "Abgründe" Beitrag #7
G

gustl2000

Dabei seit
16.06.2013
Beiträge
90
Likes
0
Hier ist ja nur nur von 3500m² die Rede...(Hang usw.) keine Ahnung wie es da aussieht...Skizze Fotos?
Von der Fläche würden das ja Ambrogio ab L300 und der Husquarna 265 ACX schaffen oder? Alle mit Begrenzungsdraht!
 
  • Mähroboter 3500 qm, teilweise Hang und "Abgründe" Beitrag #8
I

Isernhagen

Dabei seit
29.06.2014
Beiträge
53
Likes
0
Ich habe bei mir auf einem komplexen Gelände mit 4000m2 einen Automower 330x laufen gehabt und das hat gut geklappt. Ich glaube das er die 3500 auch schafft. Nur ohne Begrenzungsdraht wird's dann halt nichts. Vom Preis ist man dann unter 3000€.
 
  • Mähroboter 3500 qm, teilweise Hang und "Abgründe" Beitrag #9
S

Schelm1

Dabei seit
07.03.2013
Beiträge
26.773
Likes
2.723
und was ist mit dem Viking, schafft der nicht 4000m2 ?
Er ist natürlich auch ein Gerät mit Draht.
 
  • Mähroboter 3500 qm, teilweise Hang und "Abgründe" Beitrag #10
A

annadomini

Dabei seit
29.05.2012
Beiträge
66
Likes
1
Hi, ich habe seit Frühjahr den Robomow RS630 laufen, wäre grundsätzlich zufrieden.
 
  • Mähroboter 3500 qm, teilweise Hang und "Abgründe" Beitrag #11
I

Isernhagen

Dabei seit
29.06.2014
Beiträge
53
Likes
0
Mein 330x läuft jetzt auf einem 3000m² Grundstück in der Fränkischen Schweiz mit echten Steigungen, Abgründen, Teich, Brücken über Teich etc. und macht sich super. Einzig der Offroad Kit war nötig die steilen Hänge auch bei Regen hoch zu fahren ohne wider runter zu rutschen. Ich bin übrigens beim Hoch gehen auf die Fr... Nase gefallen und wieder runter gerutscht. Hätte es echt nicht geglaubt, Muss mal Bilder machen. Sieht aus wie Hardkoregeländewagen mit dreck, Gras etc. Mutter lässt ihn einfach laufen und wartet dass ich irgendwann mal nach ihm sehe.
 
  • Mähroboter 3500 qm, teilweise Hang und "Abgründe" Beitrag #12
N

nofri

Dabei seit
11.04.2014
Beiträge
657
Likes
8
Jaaaa, mach mal schöne Bilder!
 
  • Mähroboter 3500 qm, teilweise Hang und "Abgründe" Beitrag #13
A

annadomini

Dabei seit
29.05.2012
Beiträge
66
Likes
1
Hi Isernhagen,
ein Offroad-Kit????
Wo gibts denn den?
LG Anna, deren Robo ab und an an den Hängen rutscht...
 
  • Mähroboter 3500 qm, teilweise Hang und "Abgründe" Beitrag #14
N

nofri

Dabei seit
11.04.2014
Beiträge
657
Likes
8
annadomini
bitte mal deine Signatur ausfüllen, damit die Leser wissen welchen Typ du selber hast, wenn Fragen gestellt sind !
 
  • Mähroboter 3500 qm, teilweise Hang und "Abgründe" Beitrag #16
S

Spiast

Dabei seit
17.07.2014
Beiträge
165
Likes
1
Hab den Geländekit auf meinem 330X montiert, hat weniger Stollen dafür höhere.
 
  • Mähroboter 3500 qm, teilweise Hang und "Abgründe" Beitrag #17
M

Mucki3112

Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
321
Likes
0
Schau dir mal Ambrogio l200 Elite an der ist für 3500qm ansonsten L300 der hat das cube-system um Hänge sauber zu mähen und lange 6h Mähdauer und stabiles Messer für deine Maulwürfe die dann sowieso weg sein werden da sie Robis nicht mögen:thumbsup:
PS: Ohne Begrenzungsdraht ist mir keiner bekannt für solche Flächen!Hast du keinen Strom auf der Fläche oder wieso willst du keinen Draht?
 
Thema:

Mähroboter 3500 qm, teilweise Hang und "Abgründe"

Oben