Diskutiere Moppwäsche-Intervall im Roborock S7 Forum im Bereich Roborock; Hallo, ich habe seit gestern den Maxv Ultra, und mir ist nach zwei Durchläufen aufgefallen daß er sich bei mir nicht an den zuvor eingestelllten...
  • Moppwäsche-Intervall Beitrag #1
P

panaso-nick

Dabei seit
26.09.2021
Beiträge
83
Likes
16
Hallo, ich habe seit gestern den Maxv Ultra, und mir ist nach zwei Durchläufen aufgefallen daß er sich bei mir nicht an den zuvor eingestelllten Intervall zum Reinigen des Mopps hält. Ich habe auf 30 Minuten eingestellt. (Dann ist in etwa die Hälfte der Fläche gereinigt.) Er ist allerdings erst nach 50 Minuten an die Station zum Waschen gefahren. Da nach dieser Zeit aber die Wohnung schon fast fertig ist(fehlt nur noch ein halber Raum) ist eine Reinigung für diesen kleinen Rest unnötig.
Hat das Problem noch jemand? Ok, ich könnte den Intervall noch verkürzen, aber das ist ja eigentlich nicht Sinn der Sache. Sollte sich ja eigentlich an die Einstellung halten.
Neustes Update ist drauf.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Moppwäsche-Intervall Beitrag #2
W

Weeman

Dabei seit
08.05.2017
Beiträge
61
Likes
8
Werden auch Teppiche gesaugt ? Die 30 Minuten beziehen sich auf die reine Wischzeit.
 
  • Moppwäsche-Intervall Beitrag #3
P

panaso-nick

Dabei seit
26.09.2021
Beiträge
83
Likes
16
Ja es werden auch Teppiche gesaugt.
Ich habe mich bei Einstellung der Intervall-Zeit an der angezeigten Reinigungs-Dauer (in der App oben rechts über der Karte, wo auch Akkustand und Reinigungsflache angezeigt wird) orientiert.
Ok, dann muss ich wohl die Zeit etwas runterrechnen und die Zeit fürs reine Saugen auf Teppich abziehen. Danke für die Info.
 
  • Moppwäsche-Intervall Beitrag #4
R

Robby_Tobby

Dabei seit
01.06.2022
Beiträge
178
Likes
44
Ort
Hannover
Genau. Je nach Dreck in der Wohnung musst du mit dem Intervall aber eh experimentieren. Ich hatte anfangs von 20 auf 30 Minuten erhöht, aber erstens setzt sich bei der Einstellung "wassersparend" zusammen mit "30 Minuten" der Filter in der Station noch schneller zu als eh schon und zweitens hatte ich dann genau so einen unsinnigen Reinigungsvorgang kurz vor Ende wie du. Bei 20 Minuten hat er aber viel zu häufig den Mopp geputzt. Habe aktuell 25 Minuten eingestellt, das scheint hier ein guter Kompromiss zu sein.
 
  • Moppwäsche-Intervall Beitrag #5
P

panaso-nick

Dabei seit
26.09.2021
Beiträge
83
Likes
16
Welchen Filter meinst du, in der Station auf der rechten Seite zum rausklipsen? Wie oft sollte man den reinigen/kontrollieren bei täglicher Benutzung ?
 
  • Moppwäsche-Intervall Beitrag #6
S

saeft_2003

Dabei seit
14.06.2020
Beiträge
1.036
Likes
263
Ich mach den alle 1-2 Wochen sauber bei täglicher Nutzung. Aber das musst du im Endeffekt selber rausfinden…
 
  • Moppwäsche-Intervall Beitrag #7
R

Robby_Tobby

Dabei seit
01.06.2022
Beiträge
178
Likes
44
Ort
Hannover
Genau, Roborock sagt "1x pro Monat", aber das Intervall ist knapp - je nach Schmutzmenge muss man den also öfter durchspülen.
 
  • Moppwäsche-Intervall Beitrag #8
P

panaso-nick

Dabei seit
26.09.2021
Beiträge
83
Likes
16
Genau, Roborock sagt "1x pro Monat", aber das Intervall ist knapp - je nach Schmutzmenge muss man den also öfter durchspülen.
Ok, die Station steht bei uns hinter einer Couch. Da kommt man so ohne weiteres nicht ran und sie steht auch nicht ständig unter "Beobachtung". Was passiert denn im Schlimmsten Fall bei einer Verstopfung? Möchte nicht öfter kontrollieren als unbedingt notwendig. Merkt das der Roborock und es gibt einen Hinweis? Ich denke ja nicht das dann Wasser aus dem Gerät treten kann?
 
  • Moppwäsche-Intervall Beitrag #9
S

saeft_2003

Dabei seit
14.06.2020
Beiträge
1.036
Likes
263
An dem Sieb selber ist ein Schwimmer, ich vermute das dieser ein Fehler auslöst wenn das Wasser nicht abläuft. Alles andere wäre fatal.

Zur Not einfach mal den Support anschreiben. Die antworten normalerweise recht flott.
 
  • Moppwäsche-Intervall Beitrag #10
P

panaso-nick

Dabei seit
26.09.2021
Beiträge
83
Likes
16
Ok, danke. Vielleicht ist ja bei jemandem schon mal dieser Fall eingetreten.
Werde ansonsten mal um Info beim Support bitten.
 
  • Moppwäsche-Intervall Beitrag #11
G

Griffith

Dabei seit
10.12.2022
Beiträge
4
Likes
0
Ist der Filter verstopft / 'voll' würde das Wasser nicht mehr ablaufen und der Schwimmerschalter am Filter würde das melden. Also Alarm in der App.
Kann man ja mal ausprobieren indem man irgendwas unter den kleinen Schwimmerschalter am Filter legt so das der Schalter 'hochsteht'.
 
  • Moppwäsche-Intervall Beitrag #12
P

panaso-nick

Dabei seit
26.09.2021
Beiträge
83
Likes
16
Ok, dann werde ich mich zunächst mal nach dem 1-monatigen Intervall richten.
Danke für die Infos:thumbsup:
 
  • Moppwäsche-Intervall Beitrag #13
R

Robby_Tobby

Dabei seit
01.06.2022
Beiträge
178
Likes
44
Ort
Hannover
Kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen: der Schwimmer löst aus, die App meckert. Dann also Filter reinigen und alles ist wieder OK passiert also nichts schlimmes, keine Überschwemmung oder so ;)
 
  • Moppwäsche-Intervall Beitrag #14
P

panaso-nick

Dabei seit
26.09.2021
Beiträge
83
Likes
16
Ok, danke, das beruhigt mich:)
 
Thema:

Moppwäsche-Intervall

Moppwäsche-Intervall - Ähnliche Themen

S7 Max Roborock S7 MaxV Ultra Hilfe bei Plänen/Programme: Hallo zusammen, ich bin jetzt vom iRobot S9+ auf den Roborock S7 MaxV Ultra umgestiegen. Bisher ganz zufrieden, allerdings habe ich mit den...
L10s Ultra Umstieg von Neato zu Dreame - Meine Erfahrungen: Hallo zusammen, bin bei einem Angebot auf Amazon schwach geworden und habe mir den Dreaeme L10s Ultra gekauft. Meine letzten Geräte waren alle...
Langzeit-Erfahrungsbericht zum Deebot OZMO 950: LANGZEIT-ERFAHRUNGSBERICHT OZMO 950 (aktuellste FW 1.8.2) Erster Eindruck - Nach einer Woche! Seit einer Woche hab ich nun den O950 im Einsatz...
S6 Erster Test in Altbauwohnung, alles super und dann:Fehler 4, Klippensensoren reinigen und Roboter an sicheren Ort stellen: Fronleichnam war ein guter Tag den Roborock S6 zu testen. Hat alles super funktioniert. Am Vorabend habe ich den Akku geladen, die App auf dem...
Erfahrungsbericht Vorwerk Kobold VR300 vs. Roborock S6: Ich möchte hier einmal meine Erfahrungen mit dem Kobold VR300 von Vorwerk und dem Roborock S6 schildern. Verzichten möchte ich dabei auf das...
Oben