Positionierung Ladestation und Verlegung Leitkabel für smart Sileno city 500

Diskutiere Positionierung Ladestation und Verlegung Leitkabel für smart Sileno city 500 im Sileno city Modelle Forum im Bereich Gardena; Hallo zusammen, ich habe jetzt viel hier gelesen und es waren auch schon sehr viele hilfreiche Tipps dabei, trotzdem möchte ich meine Frage zur...
  • Positionierung Ladestation und Verlegung Leitkabel für smart Sileno city 500 Beitrag #1
H

HeHi

Dabei seit
06.09.2019
Beiträge
13
Likes
5
Hallo zusammen,
ich habe jetzt viel hier gelesen und es waren auch schon sehr viele hilfreiche Tipps dabei, trotzdem möchte ich meine Frage zur Position der Ladestation und der Verlegung des Leitkabels hier zur Diskussion stellen. Ich habe eine Skizze (und es ist wirklich nur eine Skizze) angehängt, die wichtigsten Daten sollten enthalten sein. Zur besseren Veranschaulichung sind noch 2 Bilder angehängt von einem Teil des Gartens. Auf dem einen Foto seht ihr einen weißen Kringel, an dieser Stelle soll die Ladestation unter/hinter der Hecke platziert werden (in der Skizze mit dem roten Kreuz dargestellt).
Die Durchfahrt zur Ladestation ist 60cm breit, und das linke Begrenzungskabel würde gerade in einer Flucht vom Gelände bis zur Ladestation durchgezogen werden. Das Leitkabel wäre damit 30cm vom BK entfernt und müsste so ca. 1,5m geführt werden (oder Vorderkante Ladestation 90cm.
Frage1: Lässt sich das so realisieren oder sind Probleme vorprogrammiert? (Notfalls kann ich die 90cm auch verkürzen auf ca. 10-20cm)
Frage2: müsste ich etwas an der Abweichung zum Leitkabel ändern?
Frage3: Wie lege ich das Leitkabel: die grüne Linie V1 oder V2? (In den linken / unteren Bereich muss das Kabel geführt werden, da dort enge Passagen sind.

Wäre hier sehr verlegen um die Erfahrungen aus der Praxis, denn ich würde gerne die Installation einmal machen, dafür dann aber richtig.....:/

Gruß Henning
 

Anhänge

  • Positionierung Ladestation und Verlegung Leitkabel für smart Sileno city 500 Beitrag #2
G

Gaspedal

Dabei seit
16.03.2021
Beiträge
381
Likes
85
Sinnvoller wäre es wenn Du die Ladestation auf die rechte Seite legen könntest, idealerweise vor oder neben die Mauer, dann kannst Du das SK schön gerade mittig bis um die Ecke ziehen. So würde ich es zumindest machen. V1 würde ich nicht machen, da müsste der Mähroboter lange nach ihm suchen wenn er weit weg ist. V2 kannst Du nur machen wenn das SK mindestens 1m geradeaus verlegt wird bevor es die Richtung wechselt. Aber auch hier bin ich der Meinung dass die Umleitung auf die rechte Seite unnötig bzw. nicht sinnvoll ist da dann in der Mitte von oben betrachtet 4 Kabelleitungen liegen würden (2x SK, 2x BK). Die müsstest Du dann eingraben wenn Du mal später vertikutieren willst.
 
  • Positionierung Ladestation und Verlegung Leitkabel für smart Sileno city 500 Beitrag #3
H

HeHi

Dabei seit
06.09.2019
Beiträge
13
Likes
5
Hallo Gaspedal,
danke für die Antwort. Zum Teil hatte ich die Antwort erwartet, zum anderen gehofft, dass ich Zustimmung für meinen Plan finden würde....
Ich werde es so wie von Dir vorgeschlagen durchführen, auch wenn der Robbi in der Ladestation dann nicht so gut versteckt ist...Strom muss ich für beide Positionen neu legen, das wäre egal gewesen. Mir ist das Risiko zu groß, dass der Robbi mit meinem Plan nicht zurechtkommt.
 
  • Positionierung Ladestation und Verlegung Leitkabel für smart Sileno city 500 Beitrag #4
X

x23

Dabei seit
01.05.2020
Beiträge
1.018
Likes
283
Hi,

ich wäre ja eher für folgende Variante:

2021-06-05 18_45_49-Unbenannt-1 bei 100% (Form 2, RGB_8) _.png

Die Idee das er sich in der Hecke versteckt gefällt mir ziemlich gut.
Ich würde dann zwei Bereiche definieren einmal der große obere und den kleinen unteren nach der Engstelle.

oben circa 75% und 25% den oberen Teil würde ich noch unterteilen mit 35% ab LS und 40% bevor das SK die Schleife macht dann hat er oben zwei unterschiedliche Fahrbilder. Bereich 2 wäre dann direkt nach der Engstelle. (Die Prozentwerte hab ich nur grob geschätzt, findest du per try and error raus).

Wenn du Hecken unterhalb freischneidest könnte er den Bereich an den Hecken evtl. randlos schaffen, ich weiß aber nicht ob das für dich Sinn macht und optisch gut aussieht und ob er unter der Hecke überhaupt fahren kann (ist es da drunter eben oder ein "Hang"?)

Wieso hast du für die kleine Fläche eigentlich einen 500er? Wieviel m² hat dein Rasen? Anhand deiner Skizze und den Bildern würde ich auf nicht mehr als 175m² tippen.

Wieviel Platz ist an der Engstelle in den unteren Bereich? Kann man davon mal ein Foto haben bitte?

Egal ob du BK oder SK verlegst nie 90 grad Winkel immer schön in Radien verlegen.


Gruß X23
 
  • Positionierung Ladestation und Verlegung Leitkabel für smart Sileno city 500 Beitrag #5
H

HeHi

Dabei seit
06.09.2019
Beiträge
13
Likes
5
Hallo X23,
danke für Deine Gedanken. So, wie Du die Ladestation eingezeichnet hast, wäre es natürlich ideal, nur leider müsste ich dafür mindestens 2 Heckenpflanzen versetzen und würde ggfs. ein Loch in die Hecke reißen, was ich nicht möchte (ich habe an anderer Stelle schon feststellen dürfen, wie schwer große Pflanzen wieder anwachsen..zumindest in den letzten 2 trockenen Jahre).
Sehr geholfen haben mir schon mal die Hinweise mit den Bereichen, und das ist ja sicherlich sinnvoll, egal von wo der Robbi startet.

Zu Deinen Punkten:
- Randlos: Ja, das wird gehen, es ist alles eben und ich habe auch komplett Rasenkantensteine gelegt, natürlich bis auf die Angrenzung zum Weg.
- Rasenfläche: die Skizze täuscht etwas, deshalb hatte ich auch noch mal beton, dass es eine Skizze ist...der obere Bereich ist schon größer 200qm, in Summe sind es <300qm. und ich denke, da liege ich mit dem 500er richtig. Oder habe ich Geld zum Fenster rausgeworfen?
-Engstelle: knappe 2m von Rasenkante zu Rasenkante.
-Foto: muss ich nachliefern, bin gerade nicht zu Hause

Aber ich habe noch eine andere Frage: Ich hatte bisher einen Robomow, der den Geist aufgegeben hat nach 8 Jahren (Elektronik). Damit liegt schon ein BK in der Erde. Kann ich dies in der Erde lassen, oder wir es mir Probleme bereiten, wenn ich den neuen Draht überwiegend parallel dazu verlege? Leider kann ich den existierenden Draht nicht nutzen, die Abstände zur Rasenkante oder Mauer sind komplett unterschiedlich.

Gruß Henning
 
  • Positionierung Ladestation und Verlegung Leitkabel für smart Sileno city 500 Beitrag #6
X

x23

Dabei seit
01.05.2020
Beiträge
1.018
Likes
283
Hi,

ich finde zum BK bei Robomow folgendes:
  • Abstand zu Mauern und hohen Steinen ca. 35 cm
  • Abstand zu Beeten oder Hecken rund 10 cm
  • Abstand zu Platten und Wegen ebenfalls ca. 10 cm, sofern der Belag ebenerdig bzw. tiefer als die Rasenfläche liegt
Das passt doch super zum Gardena ansonsten kannst du den Wert zum Schleifen überfahren anpassen Gardena kann 20-40cm wobei 32cm der Standard ist bei Abstandswerten von 35cm Mauer, 30 bis 5cm hoch und 10cm überfahrbar.

Den 500er hast du richtig gewählt, 20% eher 25% würde ich pauschal abziehen macht also 375-400qm also sehr passend gewählt.

Gruß X23
 
  • Positionierung Ladestation und Verlegung Leitkabel für smart Sileno city 500 Beitrag #7
H

HeHi

Dabei seit
06.09.2019
Beiträge
13
Likes
5
Hi,
leider kann ich Deine Daten zum Robomow nur zum Teil bestätigen, siehe die beiden Schablonen auf dem folgenden Bild.

- 34cm Robomow und 35cm Gardena sind natürlich sehr nah beieinander bei Wänden (von der Wand aus gemessen!), das hätte ich auch sicherlich zu nutzen versucht, bzw. ich nutze Kabelverbinder? Ich habe halt überall 10cm breite Rasenkantensteine (auch vor den Wänden) liegen, damit habe ich beim Robomow alles erwischt. Beim Gardena habe ich da so meine Zweifel, da die Klingen mindestens 11cm zum Seitenrad haben...oder denke ich falsch?
- 26cm Robomow und irgendwas zwischen 10cm-30cm Gardena bei nur Rasenkantensteinen ( von der Rasenkante gemessen!) vor der Hecke, geschickt wäre wahrscheinlich etwas um die 16cm, damit sollte keine Kante stehen bleiben
- die 26cm Robomow sind auch bei Wegen angewendet worden, so würde ich es auch bei dem Weg mit Gardena machen ==> 16cm

Du hast aber einen interessanten Punkt angesprochen, den ich so noch gar nicht gelesen habe:
- Wertanpassung zwischen 20-40cm
heißt das:
- dieser Wert gilt, wenn der Robbi im Chaos Modus über den Rasen fährt und ein ein BK kommt,
oder/und
- bei der Runde entlang des BK beim Kantenschnitt?

Gruß Henning
Drahtabstände.jpeg
 
  • Positionierung Ladestation und Verlegung Leitkabel für smart Sileno city 500 Beitrag #8
G

Gaspedal

Dabei seit
16.03.2021
Beiträge
381
Likes
85
Hi,
leider kann ich Deine Daten zum Robomow nur zum Teil bestätigen, siehe die beiden Schablonen auf dem folgenden Bild.

- 34cm Robomow und 35cm Gardena sind natürlich sehr nah beieinander bei Wänden (von der Wand aus gemessen!), das hätte ich auch sicherlich zu nutzen versucht, bzw. ich nutze Kabelverbinder? Ich habe halt überall 10cm breite Rasenkantensteine (auch vor den Wänden) liegen, damit habe ich beim Robomow alles erwischt. Beim Gardena habe ich da so meine Zweifel, da die Klingen mindestens 11cm zum Seitenrad haben...oder denke ich falsch?
- 26cm Robomow und irgendwas zwischen 10cm-30cm Gardena bei nur Rasenkantensteinen ( von der Rasenkante gemessen!) vor der Hecke, geschickt wäre wahrscheinlich etwas um die 16cm, damit sollte keine Kante stehen bleiben
- die 26cm Robomow sind auch bei Wegen angewendet worden, so würde ich es auch bei dem Weg mit Gardena machen ==> 16cm

Du hast aber einen interessanten Punkt angesprochen, den ich so noch gar nicht gelesen habe:
- Wertanpassung zwischen 20-40cm
heißt das:
- dieser Wert gilt, wenn der Robbi im Chaos Modus über den Rasen fährt und ein ein BK kommt,
oder/und
- bei der Runde entlang des BK beim Kantenschnitt?

Gruß Henning
Den Anhang 101608 betrachten
Den Differenz zwischen Gardena BK und Robomow BK kannst Du einfach über App anpassen.
Eine Runde entlang des BK macht der Gardena nicht, das machen nur Modelle wie Worx usw.
Gardena City fährt das BK entweder schräg oder frontal an überfährt das BK nur so viel wie es auch in der App eingestellt ist. Also zwischen 20-40cm. Da Deine Mähsteine 10cm breit sind und direkt dahinter wie bei mir ein Hindernis befindet, wird da ziemlich was übrig bleiben. Bei mir bleiben trotz große Scheibe ca. 2-4cm übrig. Bei Dir werden es mit der Standardscheibe ca. 6-8cm sein. Je nach dem wie weit die Grashalbe nach hinten schräg wachsen. Diese müsstest Du dann per Hand mit ein Grastrimmer nacharbeiten. Ich mache es alle 2 Wochen.
Faustformel heißt: 30cm immer ab der Kante bei einem Hindernis höher 5cm. Bei 10cm Mähsteinbreite wären dass dann 20cm ab der Rasenkante. Wenn der Roboter die Fläche hinter Mähsteine überfahren kann, kannst Du nochmal 10cm abziehen. Dann bleibt nichts übrig an der Rasenkante.
 
  • Positionierung Ladestation und Verlegung Leitkabel für smart Sileno city 500 Beitrag #9
H

HeHi

Dabei seit
06.09.2019
Beiträge
13
Likes
5
Ok, jetzt wird mir gerade schlecht....zu viel über zu viele Produkte gelesen....und nicht mehr im Kopf gehabt, dass der Gardena kein Kantenprogramm hat.
Dass ich den BK nutzen könnte, wäre natürlich super, das hätte ich gar nicht gedacht, aber 6-8cm Streifen, die nicht gemäht werden, ist viel. Zu viel, denn da hat mich der Robomow verwöhnt....da ist nix stehen geblieben.....--> Der Gardena geht damit definitiv zurück und ich kann von vorne anfangen zu suchen....
Zuletzt hatte ich den von Bosch, Indigo S+ 500 im Auge....da hat es aber im Forum recht viele Problemmeldungen gegeben....

Ich danke Euch erstmal für Eure Antworten und Unterstützung!

Gruß, Henning
 
  • Positionierung Ladestation und Verlegung Leitkabel für smart Sileno city 500 Beitrag #10
T

T.Tomberg

Dabei seit
03.03.2013
Beiträge
9.457
Likes
811
Der Bosch hat ja auch kein effektives Randmähprogramm , da kannst Du direkt weiter blättern :S
 
  • Positionierung Ladestation und Verlegung Leitkabel für smart Sileno city 500 Beitrag #11
X

x23

Dabei seit
01.05.2020
Beiträge
1.018
Likes
283
Dafür hat der liebe Gott scheinbar 24er und 20er Mähsteine entworfen.
Ich bin bei circa 17-18cm Rest mit großer Scheibe und C-Klingen auf dem 500er City.


Gruß X23
 
  • Positionierung Ladestation und Verlegung Leitkabel für smart Sileno city 500 Beitrag #12
G

Gaspedal

Dabei seit
16.03.2021
Beiträge
381
Likes
85
Ein Freund von mir hat den Worx M500, aber selbst da bleiben einige Ecken ungemäht da der Mähroboter nicht sauber ums eck kommt wenn da eine Mauer oder sowas ähnliches ist. Zudem hat auch er Probleme damit da sein Mähroboter oft hängenbleibt oder tiefe Löcher in den Rasen reinbohrt. Wenn er fertig ist und wieder zurück zu Ladestation muss, fährt er entlang des BK die ganze Strecke erneut ab (da kein SK), da sieht man teils tiefe Reifenspuren bei ihm. Er hat mir sogar ein Tausch angeboten da ich mich über die Mähkanten beschwert hatte. Aber dafür macht City den Rest einfach zu perfekt um es aufzugeben, auch im Regen. Es ist niemals hängengeblieben oder hat irgendwie rumgezickt. Es läuft und läuft und läuft...Man kann ihn wirklich bedenkenlos alleine arbeiten lassen. Da arbeite ich manche Mähkanten alle 2 Wochen dann gerne per Hand nach. Evtl. werde ich später doch auf 20cm Mähsteine umbauen. Es ist nur eine Seite bei mir, alle anderen Bereiche kann der City überfahren.
Den perfekten Mähroboter gibt es derzeit nicht, man muss eben die Vor- und Nachteile abwägen und entscheiden was einem wichtiger ist.
 
  • Positionierung Ladestation und Verlegung Leitkabel für smart Sileno city 500 Beitrag #13
X

x23

Dabei seit
01.05.2020
Beiträge
1.018
Likes
283
Mit Mähroboter führt über kurz oder lang eigentlich kein Weg an Mähsteinen vorbei wenn man ganz faul werden möchte :)
 
  • Positionierung Ladestation und Verlegung Leitkabel für smart Sileno city 500 Beitrag #14
H

HeHi

Dabei seit
06.09.2019
Beiträge
13
Likes
5
Der Bosch hat ja auch kein effektives Randmähprogramm , da kannst Du direkt weiter blättern :S
Äähmm, aber er fährt doch auch am BK entlang...?! Oder ist der springende Punkt, dass er das nicht ordentlich macht? So langsam habe ich den Eindruck, dass die Robbies das, was sie vor 8 Jahren konnten, nicht mehr können...dafür vernetzt und jedes Gimmick, aber keine ordentliche Abdeckung der Rasenfläche. Oder habe ich nur noch nicht den richtigen Mäher für mich gefunden? Ich nehme auch Tipps entgegen.. ;)

Sehe gerade den Hinweis von Gaspedal auf den Worx M 500...der war mir aufgefallen, da er das Mähwerk als einziger seitlich platziert hat...

Gruß, Henning
 
  • Positionierung Ladestation und Verlegung Leitkabel für smart Sileno city 500 Beitrag #15
G

Gaspedal

Dabei seit
16.03.2021
Beiträge
381
Likes
85
Äähmm, aber er fährt doch auch am BK entlang...?! Oder ist der springende Punkt, dass er das nicht ordentlich macht? So langsam habe ich den Eindruck, dass die Robbies das, was sie vor 8 Jahren konnten, nicht mehr können...dafür vernetzt und jedes Gimmick, aber keine ordentliche Abdeckung der Rasenfläche. Oder habe ich nur noch nicht den richtigen Mäher für mich gefunden? Ich nehme auch Tipps entgegen.. ;)

Sehe gerade den Hinweis von Gaspedal auf den Worx M 500...der war mir aufgefallen, da er das Mähwerk als einziger seitlich platziert hat...

Gruß, Henning
Glaube auch dass der Worx M500 mit Cute the Edge Funktion für Dich der richtige wäre wenn Dir die Mähkanten wichtig sind. Kannst es auch mit eine Kamera erweitern um Hindernisse ohne Kabelverlegung erkennen zu lassen. Gibt es als Zubehör. Setzt eben nur voraus dass die Rasenfläche ziemlich eben sein muss und der Roboter nicht irgendwo aufsetzen darf, auch rund um BK darf nichts blockieren. Zur Not gibt es aber auch andere Räder zu kaufen und auch Spikes. Achte auch darauf dass der Worx nur vorwärts wieder aus der Ladestation rausfahren kann, nicht mehr rückwärts da er seitlich aufladet. So ein Ladeplatz mit Ein- und Ausfahrt musst Du eben auch zur Verfügung stellen. Den kannst Du dann nicht wie geplant in die Hecke einbuchten.
 
  • Positionierung Ladestation und Verlegung Leitkabel für smart Sileno city 500 Beitrag #16
H

HeHi

Dabei seit
06.09.2019
Beiträge
13
Likes
5
Hallo zusammen,
ich wollte Euch zumindest Rückmeldung geben, wie es bei mir ausgegangen ist.....ich habe den Gardena smart sileno City 500 behalten.
Vorgestern mit Hand auf 4cm gemäht, gestern die Kabel alle verlegt und eine Proberunde mit dem Robbi....
1. ich habe erstmal nicht geblickt, dass er die Kalibrierung abgebrochen hat und sofort mit dem Mähen begonnen hat.....Fahrgeräusche gibt es eigentlich keine, nur das Mähgeräusch ist schon sehr gewöhnungsbedürftig....eine Art 'Knatter'-Ton....ist halt so.
2. Heute morgen noch mal die Kalibrierung versucht. Erst nach Einsatz des 'Fußtricks' hat er die Kalibrierung einwandfrei durchgeführt. Ein Begrenzungsdraht ist zu nah dran, da ich den Robbi außerhalb des Mähbereiches parke. (siehe Fotos) damit ist der Korridor 1m statt 1,35m.
3. Dann durfte der Robbi fleißig arbeiten und dann kam die 'SMART' Einbindung.....mit diversen SW Updates.....jetzt alles up-to-date, und morgen wird geprüft, ob sich etwas dramatisch geändert hat.
4. Nächster Schritt: die Kabel in die Erde verbannen.....mir graut davor...aber das ist für mich ein Muss

Fazit bis jetzt: bin ganz zufrieden, mal sehen ob das Mähgeräusch sich noch ein wenig reduziert, aber ich kann es mir nicht vorstellen....

Jetzt komme ich zum Fragenteil ;-):
- Wie oft muss man die Klingen wechseln bzw. woran erkenne ich, dass sie gewechselt werden wollen?
- Begriffe wie 'große Scheibe' und 'C-Klingen' haben mich neugierig gemacht....wo finde ich gesammelte Infos zu kompatiblen Scheiben und den richtigen Klingen und was muss ich noch beachten?
-Beeinträchtige ich damit die Lebensdauer des Robbies?

mit Grüßen von der Terrasse, Henning
 

Anhänge

  • Positionierung Ladestation und Verlegung Leitkabel für smart Sileno city 500 Beitrag #17
R

RoboBAR

Dabei seit
20.04.2020
Beiträge
1.138
Likes
289
Heute morgen noch mal die Kalibrierung versucht. Erst nach Einsatz des 'Fußtricks' hat er die Kalibrierung einwandfrei durchgeführt
Hi, hättest wohl nur den "Startpunkt" weiter raus stellen müssen (Menü, Installation, wohl so auf >1.5m, dann hätte er wohl links da genug Platz)
Steht dort die LS auf einem Metalldeckel ?

Wie oft muss man die Klingen wechseln bzw. woran erkenne ich, dass sie gewechselt werden wollen?
Das kommt ganz auf deine Rasensorte und Wuchs an, ich habe grossen Teller, Originalklingen, die ich so pro Monat mal kurz nachschleife...andere wechseln alle 7 Tage. Beobachten, speziell die Halmspitzen ob sie sauber geschnitten werden. Wenn sie braun anlaufen, dann wechseln...oder nachschleifen wenn du kannst. "Knattern" sollte es nicht...es gab aktuell Probleme mit verbogenen Messerteller, wo Schrauben am Gehäuse streifen...checke das

Begriffe wie 'große Scheibe' und 'C-Klingen' haben mich neugierig gemacht.
sicher mal da:
Messerscheibe vom Sileno life auf Sileno City möglich?

C-Klingen ist auch gleich Suchwort (abc Schnäppchen Markt // Testrud Klingen)


Beeinträchtige ich damit die Lebensdauer des Robbies?
würde ich jetzt sehr neutral sehen oder sogar positiv, grössere Scheiben mit Messerschutz (Achtung wenn du Kinder hast !) geht gut auf dem City


BK Versenken, ja, warte mal nun 4..6 Wochen, optimieren und dann versenken (am besten wenn der Boden nicht voll trocken und hart ist...)

Viel Spass mit dem City!

Gruss
RoboBAR
 
  • Positionierung Ladestation und Verlegung Leitkabel für smart Sileno city 500 Beitrag #18
H

HeHi

Dabei seit
06.09.2019
Beiträge
13
Likes
5
Hallo RoboBAR,
danke für die vielen Tipps.
Zur Frage: Steht dort die LS auf einem Metalldeckel ? --> Nein, ist aus Kunststoff....darunter ist der Verteilerkasten für die Geothermie.....
Das Thema Knattern: Es sind die Grashalme, die geschnitten werden und vermutlich gegen den Messerschutz geschleudert werden. Vielleicht hört es in wenigen Tagen auf, wenn der Robbi regelmäßig gefahren ist und der Rasen gleichmäßig kurz gehalten wird.

Gruß, Henning
 
Thema:

Positionierung Ladestation und Verlegung Leitkabel für smart Sileno city 500

Positionierung Ladestation und Verlegung Leitkabel für smart Sileno city 500 - Ähnliche Themen

Planung des Leitkabels: Hallo zusammen, Ich bin seit kurzem auch stolzer Besitzer eines Gardena smart sileno city und plane nun den Anschluss/die Verlegung der Kabel...
Leitkabel-Verlegung Smart Sileno City 500: Guten Morgen, ich habe vor Kurzem einen Smart Sileno City 500 gekauft und bin etwas ratlos bei der Installation. Eigentlich sollte die Ladestation...
Brauche Hilfe beim Verlegen des Leitkabel / Suchkabel: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und möchte mich gerne vorstellen. Ich heiße Yannik, bin 35 Jahre alt und beschäftige mich erst seit...
Verlegung Leitkabel Sileno Smart 250: Hallo liebes Forum, mich habe schon einiges gelesen und versucht zu verinnerlichen aber so ganz sicher bin ich mir trotz dessen nicht. Ich habe...
Ladestation in einer Ecke Gardena SILENO City 500 SMART Neugestaltung Garten: Hallo, ich habe hier schon einiges in diesem tollen Forum gelesen. Ich habe einen Garten mit 100qm Rasenfläche und habe mir jetzt den Gardena...
Oben