Q7 Q7 ohne Wlan betreiben???

Diskutiere Q7 ohne Wlan betreiben??? im Roborock Q7 Forum im Bereich Roborock; Hallo an alle Ich hoffe ich bin hier im richtigen Unterforum da für den Q7 noch keins existiert. Wenn nicht, möge meine Anfrage bitte verschoben...
  • Q7 ohne Wlan betreiben??? Beitrag #1
G

grip1964

Dabei seit
01.05.2022
Beiträge
5
Likes
0
Hallo an alle
Ich hoffe ich bin hier im richtigen Unterforum da für den Q7 noch keins existiert.
Wenn nicht, möge meine Anfrage bitte verschoben werden.

Also wir haben seit 3 Tagen unseren ersten Saugroboter einen Q7 Max ohne +.
Bis jetzt sind wir sehr sehr zufrieden mit dem Teil.
Natürlich heute alles meiner Mutter geschildert und natürlich möchte sie auch so ein Teil haben.
Problem sie hat kein WLAN nur Handy mit Internet.
Da unser Q7 werksseitig mit englischer Sprache ausgeliefert wurde habe ich folgende Gedanken:
Da ich viel weiter weg von meiner Mam wohne wie mein Bruder bringe ich das Teil zu ihm, installiere die Roborock App auf seinem Handy, starte es bei ihm im Wlan, stell die Sprache auf Deutsch und evtl. ändere ich Saugleistung und Wasserzufuhr nach Bedarf. Danach kommt er zu meiner Mam in die Wohnung ich lass eine fahrt durch alle Räume machen und folgend startet sie das Teil immer per Knopfdruck und regelt die Zimmerauswahl wenn nötig durch schließen der Türen.
Jetzt die Frage: ...würde das so funktionieren wie ich mir das vorstelle?
Zumahl bei notwendigen Änderungen könnte mein Bruder das Teil zu sich ins Wlan bringen die Änderungen vornehmen?

LG grip1964
 
  • Q7 ohne Wlan betreiben??? Beitrag #2
C

catraxx

Dabei seit
19.07.2018
Beiträge
18.942
Likes
6.585
Da unser Q7 werksseitig mit englischer Sprache ausgeliefert wurde habe ich folgende Gedanken:
Da ich viel weiter weg von meiner Mam wohne wie mein Bruder bringe ich das Teil zu ihm, installiere die Roborock App auf seinem Handy, starte es bei ihm im Wlan, stell die Sprache auf Deutsch und evtl. ändere ich Saugleistung und Wasserzufuhr nach Bedarf. Danach kommt er zu meiner Mam in die Wohnung ich lass eine fahrt durch alle Räume machen und folgend startet sie das Teil immer per Knopfdruck und regelt die Zimmerauswahl wenn nötig durch schließen der Türen.
Jetzt die Frage: ...würde das so funktionieren wie ich mir das vorstelle?
Ja es würde so funktionieren.
Aber wäre es nicht praktischer, den Roboter direkt mit dem WLAN deiner Mam zu verbinden?
Das könnte man auch aus der Entfernung machen, indem man einen mobilen Hotspot mit den passenden Zugangsdaten für die Einbindung benutzt.

PS: Willkommen im Forum :)
 
  • Q7 ohne Wlan betreiben??? Beitrag #3
B

Buda

Dabei seit
02.06.2021
Beiträge
370
Likes
48
Da die Mutter kein Wlan hat, ist es sicher das einfachste auf ihrem Handy einen Hotspot einzurichten, welcher bei einenem Reinigungsstart geöffnet wird.

Pläne etc gehen natürlich nicht, da dafür dauernd ein Hotspot geöffnet sein muss.

Auch die ganze Einrichtung ist nur mit ihrem Handy und einem Hotspot problemlos möglich.
 
  • Q7 ohne Wlan betreiben??? Beitrag #4
G

grip1964

Dabei seit
01.05.2022
Beiträge
5
Likes
0
Hallo catraxx
Danke für Deine schnelle Antwort und den Willkommensgruß.

Meine Mam ist 77 und ich bin froh dass sie überhaupt noch gut mit dem Handy klarkommt. Whatsapp , Telegramm und Internet.
Ich glaube ein mobiler Hotspot würde sie überlasten und auch die Bedienung der App.

Wärst du bitte so nett und könntest mir trotzdem mal kurz das Verbinden über Tethering erklären. Wie man den Hotspot einrichtet weiß ich.

LG grip1964
 
  • Q7 ohne Wlan betreiben??? Beitrag #5
C

catraxx

Dabei seit
19.07.2018
Beiträge
18.942
Likes
6.585
Wärst du bitte so nett und könntest mir trotzdem mal kurz das Verbinden über Tethering erklären
Kurz gesagt funktioniert sie genauso wie eine Einbindung in ein "echtes" WLAN.
Der Bot kann nicht zwischen Router und Hotspot unterscheiden.

Du brauchst dafür 2 Smartphones. Das eine stellt den "Router" dar - also auf diesem läuft der Hotspot.
Das andere verbindet den Roboter mit dem Hotspot.
Zur eigentlichen Einbindung musst du dann nur den Anweisungen aus der App folgen.
 
  • Q7 ohne Wlan betreiben??? Beitrag #6
G

grip1964

Dabei seit
01.05.2022
Beiträge
5
Likes
0
Vielen lieben Dank catraxx

Sorry... zu meinem Verständnis
Benötigt man die 2 Smartphones nur für die Einrichtung und meine Mam kann dann mit Ihrem den Roboter per App steuern ohne das ein 2. Smartphone anwesend ist?
Oder muß das 2 Handy als sogenannter Routerersatz als Hotspot auch immer anwesend sein?

LG grip1964
 
  • Q7 ohne Wlan betreiben??? Beitrag #7
C

catraxx

Dabei seit
19.07.2018
Beiträge
18.942
Likes
6.585
Der Hotspot wird nur zur Einrichtung benötigt, das das WLAN, in das der Roboter eingebunden werden soll, zu weit entfernt ist.
Wenn ihr den Hotspot mit den WLAN-Daten deiner Mam einrichtet und den Bot damit verbindet, dann wird sich der Roboter später automatisch mit dem "echten" Router bei deiner Mam verbinden.
Das andere Smartphone bzw. der Hotspot ist dann nicht mehr notwendig.
 
  • Q7 ohne Wlan betreiben??? Beitrag #8
B

Buda

Dabei seit
02.06.2021
Beiträge
370
Likes
48
Ich denke ein Handy reicht vollkommen.
Also wie ich das verstehe existiert nie ein wlan bei deiner Mutter, also muss sie lernen den Hotspot zu öffnen und zu schliessen wegen dem Stromverbrauch.

Ob dein Bruder oder du aus der ferne den Roboter einrichtet spielt wohl keine grosse Rolle da sehr einfach.

Sperrzonen etc. lassen sich aber vor Ort besser einrichten und kontrollieren.

PS: ev ist die erste Verbindung mit dem Roboter und der App nur möglich indem Handy und Roboter im gleichen wlan sind, dann braucht es wirlich 2 Handy.
 
  • Q7 ohne Wlan betreiben??? Beitrag #9
G

grip1964

Dabei seit
01.05.2022
Beiträge
5
Likes
0
Herzlichen Dank catraxx und Buda

Hier wird einem ja wirklich schnell geholfen.
Ich denke das wird meine Mam überfordern mit dem Hotspot auch bezüglich des Stromverbrauches.
Ich probier es erst mal wie im ersten Post beschrieben, da habt ihr ja schon zugestimmt das dies so auch funktioniert.

LG grip1964
 
  • Q7 ohne Wlan betreiben??? Beitrag #10
B

Buda

Dabei seit
02.06.2021
Beiträge
370
Likes
48
Herzlichen Dank catraxx und Buda

Hier wird einem ja wirklich schnell geholfen.
Ich denke das wird meine Mam überfordern mit dem Hotspot auch bezüglich des Stromverbrauches.
Ich probier es erst mal wie im ersten Post beschrieben, da habt ihr ja schon zugestimmt das dies so auch funktioniert.

LG grip1964
Ok, ich würde mir dennoch das mit dem Hotspot überlegen, meine Mutter ist auch 76 und ich hätte die Hoffnung das dies noch zu schaffen ist.

Dann kannst du aus der ferne mal ein Firmware update machen oder Probleme erkennen.

Wünsche euch Glück bei der Umsetzung 👍
 
  • Q7 ohne Wlan betreiben??? Beitrag #11
G

grip1964

Dabei seit
01.05.2022
Beiträge
5
Likes
0
Danke für die Glückwünsche Buda
Das mit dem Firmware update ist natürlich ein Argument.
Ich schalte mich per Fernwartung auch manchmal auf ihr Handy auf.
Ich fahr am WE zu ihr und dann werd ich mal schauen.

Mal sehen ob wir in diesem Alter dann auch noch die dann aktuelle Technik begreifen:)
 
Thema:

Q7 ohne Wlan betreiben???

Q7 ohne Wlan betreiben??? - Ähnliche Themen

Erfahrungsbericht Vorwerk Kobold VR300 vs. Roborock S6: Ich möchte hier einmal meine Erfahrungen mit dem Kobold VR300 von Vorwerk und dem Roborock S6 schildern. Verzichten möchte ich dabei auf das...
Mi Vacuum Robot FAQ zum Xiaomi Mi Vacuum Robot (bitte vor Thread-Eröffnung lesen!): Xiaomi Mi Robot Vacuum Frequently Asked Questions (FAQ) Häufig treten im Verlauf der Nutzung, im Prozess der Entscheidungsfindung oder direkt...
Oben