Scooba 450 oder Braava 390t?

Diskutiere Scooba 450 oder Braava 390t? im Wischroboter Forum im Bereich Kaufberatung; Hallo zusammen, erstmal vielen Dank für dieses tolle Forum. Ich möchte mir einen Wischroboter zulegen und würde Euch gerne um Rat fragen...
  • Scooba 450 oder Braava 390t? Beitrag #1
J

Joey42

Dabei seit
07.11.2016
Beiträge
3
Likes
0
Hallo zusammen,

erstmal vielen Dank für dieses tolle Forum.

Ich möchte mir einen Wischroboter zulegen und würde Euch gerne um Rat fragen, welcher der beiden genannten für uns wohl die bessere Wahl wäre.

Wir haben insgesamt 107m2 - nur mit Fliesen und Laminat

Der Roboter soll hauptsächlich auf den Fliesenböden im Wohnzimmer mit angrenzender offener Küche, dem Flur und dem Bad eingesetzt werden.

Das Wohnzimmer hat ca. 33m2, die Küche ca. 8 m2, der Flur ca. 7m2 und das Bad ca. 8,5 m2.

Der Roboter muss nicht alle Räume auf einmal säubern, schön wäre es aber, wenn er Wohnzimmer und Küche in einem schafft.

Wir haben einen grossen Hund, der neben vielen Haaren, die er gerade verliert, auch jede Menge Schmutz einträgt. Dazu kommt, daß wir gerade - bedingt durch einen Poolbau - viel Matsch im Garten haben, den der Hund einträgt.

Der Braava wischt ja - wenn ich das richtig verstanden habe - Nebelfeucht. Da werden wohl hartnäckigere Flecken nicht wirklich sauber, oder?

Andersherum könnte ich den Braava aber auch in den anderen Räumen, in denen Laminat verlegt ist, einsetzen, was beim Scooba wohl problematisch sein könnte, da dieser richtig nass wischt, oder?

Mir ist wichtig, daß er vor allem im Wohnzimmer/der Küche die auch schonmal angetrockneten Pfotenabdrücke sauber bekommt und keine Probleme mit den Hundehaaren hat.

Gesaugt wird bei uns zur Zeit mindestens 3x am Tag und täglich gewischt. Der Roboter käme also auch täglich zum Einsatz.

Ich kann einfach nicht einschätzen, welches der beiden Modelle für unsere Anforderungen die bessere Wahl ist und würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir helfen könntet.

Vielen Dank im Voraus :)
 
  • Scooba 450 oder Braava 390t? Beitrag #2
S

Schelm1

Dabei seit
07.03.2013
Beiträge
26.773
Likes
2.723
Hallo und Herzlich Willkommen!

- zuerst würde ich über einen Saugroboter Nachdenken
- Wohnzimmer 33m² , mit Möbel zu Reinigen Fläche oder Gesamtfläche?

hast Du mal ein Bild, wie stark die Verschmutzung aussieht, jeder hat da andere Vorstellungen
 
  • Scooba 450 oder Braava 390t? Beitrag #3
J

Joey42

Dabei seit
07.11.2016
Beiträge
3
Likes
0
Vielen Dank für Deine Antwort.

Ein Saugroboter kommt auf jeden Fall auch noch ;)

Ich hab mal versucht, die Pfotenabdrücke und den Schmutz, den unser Hund so täglich einschleppt zu fotografieren

20161108_103954.jpg

20161108_104019.jpg

Er trocknet auch schon mal an, weil ich nicht ständig mit dem Wischer hinter dem Hund her renne ;)
Dann kann ich erstmal fegen bzw. saugen und die Flecken wie auf dem ersten Bild müssen dann gewischt werden, davon gibt es täglich einige

Die 33m2 sind die Gesamtfläche - die zu reinigende Fläche wird so ca. bei 25m2 (kann das schlecht schätzen) liegen
 
  • Scooba 450 oder Braava 390t? Beitrag #4
S

Schelm1

Dabei seit
07.03.2013
Beiträge
26.773
Likes
2.723
Also das sollte der Braava schaffen. Der Scooba schafft das auf jeden Fall, nur ob er die 33m2 Fläche schafft?

gesendet von unterwegs 🚲
 
  • Scooba 450 oder Braava 390t? Beitrag #5
M

Martini

Administrator
Dabei seit
12.09.2014
Beiträge
12.642
Likes
1.696
Was ich mache auf der Terrasse wenn es etwas widerstandsfähiger Schmutz ist, ich gehe mit der Sprühflasche kurz drüber und lass es einfach so Nebel feucht einwirken.
Dann ist es für den Braava kein Problem bis jetzt.
Muss man aber wollen, mich stört es nicht.
 
  • Scooba 450 oder Braava 390t? Beitrag #6
J

Joey42

Dabei seit
07.11.2016
Beiträge
3
Likes
0
Danke für Eure Antworten.

Ich hätte jetzt kein Problem damit, hartnäckige Flecken vorher einzusprühen, wenn sie hinterher verschwunden sind ;)

Ich tendiere gerade mehr zum Braava - er hat die längere Akkulaufzeit und müsste meine 33m2 eher schaffen, richtig? Zudem könnte ich ihn auch in den Räumen (Kinder- und Schlafzimmer) einsetzen, in denen Laminat verlegt ist.

Mir geht es auch nicht darum, nie wieder per Hand zu wischen - aber mindestens einmal täglich alles sauber zu haben wäre schon toll.
 
  • Scooba 450 oder Braava 390t? Beitrag #7
S

Schelm1

Dabei seit
07.03.2013
Beiträge
26.773
Likes
2.723
der Jet ist mehr für kleinere Räume mit Fließen ( Bad, Flur z.B. )
Der Braava, ist für etwas größere Räume zum Nebelfeucht Wischen oder oft reicht schon Staub wischen auf Laminat bzw. Parkett.
Ich nutze den Braava fast nur mit den Swiffer-Tüchern
:wink5:
 
  • Scooba 450 oder Braava 390t? Beitrag #8
S

swetchy

Dabei seit
29.11.2012
Beiträge
3
Likes
0
Guten Morgen,

ich kann dir als Retriever-Besitzerin (das sagt schon alles oder :lol:) vom Scooba 450 und vom Braava 390t berichten. Ich hatte beide für 7 Tage zum testen bestellt.

Boden: Laminat (unversiegelt) und Fliesen
Schmutz: Hauptsächlich Pfotentapser und eingetrockneter Sabber (ganz fies)

Bei beiden muss der Boden vorher gut gesaugt werden. Dies lasse ich durch einen Roomba erledigen oder lege auch noch selbst Hand an mit einem normalen Staubsauger.

Scooba: Ist für den Laminat schon sehr sehr nass. Wenn er mal gegen ein Hindernis stößt und sich danach 3x fragend im Kreis dreht sprüht er in der Zeit permanent Wasser. Diese Stellen waren wirklich ziemlich nass und ich bin vorsichtshalber mit einem trockenen Tuch hinterher. Die eingetrockneten Flecken sind natürlich nicht zu 100% weg gegangen. Da muss man ja von Hand auch 6-7 mal drüber schrubben damit das weg geht, das kann ein Roboter nicht von einmal drüber gehen.

Braava: Wischt nur feucht, das Mikrofasertuch wird zwar aus dem Tank heraus befeuchtet dennoch ist manchmal nach 20qm der Wassertank immer noch fast komplett voll? Er wischt hauptsächlich mit dem Mittelteil, die äußeren Tuchränder können zum Schluss hin schon mal trocken werden. Er hat ein System und wischt in Bahnen und geht immer vor und zurück. Er wischt nur so feucht dass die Bahnen sehr schnell trocknen. Mit Sabber und Pfotentapsern kommt er einigermaßen klar wenn ich kurz vorher mit einem Sprüher einweiche. Sehr gut finde ich wegen der Hundehaare aber die Swifferfunktion. Ich muss so nicht jeden Tag saugen sondern lasse einfach jeden Tag swiffern. Vorsicht nur wenn kleine Sandkörner unter dem Tuch hängen. Die werden natürlich über den kompletten Laminat geschliffen... Fazit: Bedingt empfehlenswert. Dadurch dass er sich geräuschlos bewegt kommt er viel häufiger zum Einsatz wie es der Scooba tun würde (der echt laut ist).

Ich hoffe dir ein wenig geholfen zu haben.
VG swetchy
 
  • Scooba 450 oder Braava 390t? Beitrag #9
K

Knautsch

Dabei seit
27.12.2016
Beiträge
6
Likes
0
swetchy hast du beide behalten? Wie ist jetzt dein Fazit? Vg Knautsch
 
  • Scooba 450 oder Braava 390t? Beitrag #10
S

slave

Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
249
Likes
1
Braava: Wischt nur feucht, das Mikrofasertuch wird zwar aus dem Tank heraus befeuchtet dennoch ist manchmal nach 20qm der Wassertank immer noch fast komplett voll? Er wischt hauptsächlich mit dem Mittelteil, die äußeren Tuchränder können zum Schluss hin schon mal trocken werden.
Hallo Swetchy,
hast du irgendwelche Zusätze zum Wasser im Reinigungstank gegeben? Das beschriebene Problem mit geringem Wasserverbrauch und trockenen Rändern des Mikrofasertuchs spricht für einen verstopften Befeuchtungsschwamm. Wasserzusätze dürfen keine Pflegezusätze wie Öle oder Wachse enthalten. Solche Zusätze können selbst bei nur einmaliger Benutzung den Befeuchtungsschwamm verkleben. Wichtig ist es auch, den Wasserbehälter samt Befeuchtungsschwamm nach jeder Benutzung gut auszuspülen.
 
  • Scooba 450 oder Braava 390t? Beitrag #11
H

Henne78

Dabei seit
29.10.2016
Beiträge
21.756
Likes
2.578
Das Dingen kann man entnehmen und reinigen. Es gibt den Docht auch als Ersatzteil. Am besten ein günstiges Angebot suchen kaufen, ersetzen und testen. Kann nur der Docht sein, wenn der Lappen nicht feucht wird, wie mein Vorgänger bereits schrieb. Ist sonst kein Bauteil dran, was den Fluss verhindern würde.

Ersatzdocht (5 Stk.) - für iRobot Braava 380
 
Thema:

Scooba 450 oder Braava 390t?

Scooba 450 oder Braava 390t? - Ähnliche Themen

Saugroboter gesucht, Dielen, Türschwellen, grobe Verschmutzung: Hallo! Auch wir suchen einen Staubsaugroboter, gerne mit Wischmöglichkeit. Wir möchten gerne einen Roboter, der den Staub selbst in diese...
Welcher denn nun? (Empfehlungen erbeten): Hallo zusammen, ich lese hier schon eine Weile, weil ich seit geraumer Zeit überlege, für unser Haus einen Saug-/Wischroboter anzuschaffen...
günstiger und guter Saugroboter gesucht,: Hallo zusammen, nachdem ich nun beschlossen habe, dass ich auch einen Saugroboter brauche, bin ich seit Tagen auf der Suche. Aber ich bin noch...
Kaufberatung Saugroboter: Hallo, Ich bin am überlegen meinen iRobot I7 samt Absaugstation zu ersetzen. Was mir nicht gefällt ist die Navigation, er rempelt immer wieder...
Suche Sauger, der auch ohne Internetzugang schlau ist: Hallo Community, ich bin auf der suche nach einem Saugroboter. Ich hab leider absolut keine Ahnung, da ich noch nie einen Saugroboter genutzt...
Oben