Über 7 Stunden Mähzeit ohne Pause ;)

Diskutiere Über 7 Stunden Mähzeit ohne Pause ;) im Baureihe 300 Forum im Bereich Husqvarna Automower; Hey, Ihr wisst ja das ich so Probleme mit meinem 315 und der Laufzeit hab. Mein Rasen ist so dicht das er nur 40 Minuten mähte, trotz diversen...
  • Über 7 Stunden Mähzeit ohne Pause ;) Beitrag #1
N

NooNoo

Gewerblich
Dabei seit
24.05.2015
Beiträge
4.290
Likes
958
Hey,

Ihr wisst ja das ich so Probleme mit meinem 315 und der Laufzeit hab. Mein Rasen ist so dicht das er nur 40 Minuten mähte, trotz diversen Maßnahmen.

Das ist nun Geschichte [emoji23][emoji23]

Ich habe nun aus meinem Robi ein echtes Kraftpaket gemacht mit über 420 Minuten reine Mähzeit, ja ihr habt richtig gelesen das sind über 7 Stunden [emoji16]

Von vorne:

Ich war lange am überlegen ein 430 zu holen, da mich störte das der 315 schon so früh in die Station zurück fuhr. Deswegen hat er 9 std täglich und in der Hauptwachstumszeit 11 Stunden Timer Einstellungen gebraucht um meine 320 qm ordentlich mähen zu können. Die Fläche wirkte immer platt und es waren immer Nachtfahren nötig da tagsüber die Fläche zum Spielen ist.
Nein, es lag nicht am Akku, Husqvarna hatte vor 2 Jahren schon alles mögliche ausgetauscht. Selbst andere Mäher fuhren nicht wirklich länger auf meiner Fläche.

Meine Idee war, die Mähleistung durch mehr Akkukapazität zu steigern, jedoch fährt der Mäher im „Auto“ Modus nach verbrauchten 1000 mAh zurück. Somit bring mehr Kapazität nix. Dann war meine Vermutung, das er im „manuellen“ Modus nach der Spannung und nicht nach den verbrauchten mAh fährt. Dann wäre wiederum ein größerer Akku möglich.

Allerdings haben mich die hohen Kosten von anderen Akkus und die Ungewissheit sowie das ständige umstellen von „Manuell“ auf „Home“ zögern lassen.

Habe Fabian (Robonect) um Hilfe gebeten und mit seiner Genialität durch eine Einstellung namens „Mähzeitanpassung“ konnte der Mäher ganz normal im Timer Modus gelassen werden und er fuhr nicht nach 1000 mAh rein, hier kann man Kapazität, Spannung, Mähdauer oder Akku % selbst bestimmen.

b6e2fb976813e8734db752dc942b87ab.png


Erst habe ich mir ein Akku von einem 430 bestellt um zu testen ob es funktioniert, da meine Bedenken waren das der Mäher bei 0% doch heim fährt, da die ja von den 1600 mAh ausgehen.
Der Mäher akzeptierte den Akku leider nicht [emoji35]
Vermutlich braucht er den Original Akku, bzw die original Steuereinheit auf dem Akku.

Nun habe ich den Schritt gewagt und bin zum örtlichen Akkuspezialist und ihn gefragt was machbar ist. Er hat den Akku aufgemacht und meinte das die Platine auf dem Akku hoch modern ist und viel Daten zum Mäher sendet. Aber es sei kein Problem da was zu machen.
Er hat mir ein Testpack zwecks der Größe mitgegeben
1c179efa69723cf91787d3a25163c9a3.jpg


Das ist der Originale mit Platine

6c2110b73ae9fd2cbdd216e841bf4250.jpg


Mein Ziel waren 4 Stunden reine Mähzeit und da im Mäher genügend Platz ist, habe ich mich für 4 Reihen statt wie Original eine Reihe entschieden.

Also hat er die Original Platine auf andere und größere Akkus gelötet und statt den Originalen 2100 mAh hat der Akku jetzt 11600 mAh

103f02ac87ed5b0e5b2b3d31bf22c116.jpg


Diesen hab ich dann im Mäher gegen verrutschen gesichert

4188554d4cc7f25bc4c54dcbe0122b13.jpg



Der Mäher akzeptiert den neuen Akku, kommt aber mit der Berechnung der vorhandenen mAh durcheinander. Dies ist aber egal, weil die Ladung und Entladung nach der Spannung geht.

Das Gewicht erhöhte sich um 680 g und sorgt für mehr Traktion auf der Hinterachse.

Der erste Testlauf verlief mit über 7 Stunden am Stück super, der Akku war nicht ganz voll und auch ganz neu, wenn er mal seine volle Kapazität hat, sollte eine Mähzeit von 8 std kein Problem für ihn sein [emoji6]

Die Ladezeit beträgt dann natürlich keine Stunde mehr [emoji23] die ist jetzt mit um die 10 Stunden zu rechnen wenn er ganz leer wäre.
Das ist ja egal, den er hat die ganze Nacht dafür Zeit.

Der große Vorteil ist jetzt das er nur einmal rausfährt 4 Stunden mäht und gut ist. Mehr Freie Zeit zum Spielen, keine Nachtfahrt, Akku wird nur einmal geladen somit schonender und längere Lebensdauer. Der Akku wird nur um die 50% entladen und wird somit sehr schonend behandelt.
Die Fahrspuren an der Station sind weg, keine Robispuren im Rasen.
Trotzdem kann man, wenn der Mähzeitanpassungsmodus deaktiviert wird seinen Wettertimer nutzen was bei größeren Modellen und kleine Flächen nicht geht.

Wenn ihr wissen wollt wie lange der Akku bei euch halten würde dann könnt ihr eure jetzige Mähzeit mal 8,5 nehmen dann habt ihr eure Zeit [emoji6]

Denn der Akku wird nur zu 80% geladen, das heißt er hat nachher keine 11,6 Ah sondern 9,2. dann noch Sicherheit zum heimfahren und Toleranz. Dann kann man 8,5 annehmen [emoji6]

Der Akkumensch meinte das man auch durch andere Bauformen nochmal gute 3 solche Akkus verbauen könnte, aber das wäre dann auch für mich Zuviel des guten [emoji23]

Ich weis nicht was mir mehr grinsen ins Gesicht gezaubert hat, waren es die 7 Stunden Mähzeit oder als der Akkumensch seinen Preis gesagt hat 🤣🤣
 
  • Über 7 Stunden Mähzeit ohne Pause ;) Beitrag #2
H

HDR

Gewerblich
Dabei seit
24.07.2015
Beiträge
182
Likes
4
Vielen Dank für deinen Bericht. Interessant wäre jetzt noch der Preis vom Akku. ;)
Jetzt kannst Du ja noch ein Wechselrichter mit einbauen. Dann kannst Du im Falle eines Stromausfalls noch dein ganzes Haus über Stunden versorgen. ;)
 
  • Über 7 Stunden Mähzeit ohne Pause ;) Beitrag #3
S

siggi53

Dabei seit
08.07.2017
Beiträge
233
Likes
25
Tolle Sache, wenn die Garantie bei meinen Mähern mal rum ist werde ich auch solche Akkus verbauen.
Sind ja normale 18650er, die verwende ich schon seit Jahren zum dampfen.:wink5:
 
  • Über 7 Stunden Mähzeit ohne Pause ;) Beitrag #4
S

Schelm1

Dabei seit
07.03.2013
Beiträge
26.774
Likes
2.727
da kannst Du ja jetzt Starthilfe geben :cool:

369505_2.jpg
 
  • Über 7 Stunden Mähzeit ohne Pause ;) Beitrag #5
M

Moonbull

Dabei seit
23.04.2018
Beiträge
200
Likes
15
da kannst du nun ja deinen Roby als Lohnunternehmer in der Nachbarschaft vermieten!
 
  • Über 7 Stunden Mähzeit ohne Pause ;) Beitrag #6
N

NooNoo

Gewerblich
Dabei seit
24.05.2015
Beiträge
4.290
Likes
958
Vielen Dank für deinen Bericht. Interessant wäre jetzt noch der Preis vom Akku. ;)
Jetzt kannst Du ja noch ein Wechselrichter mit einbauen. Dann kannst Du im Falle eines Stromausfalls noch dein ganzes Haus über Stunden versorgen. ;)
Der Akku hat mich alles komplett nur 78€ plus MwSt gekostet [emoji6]
Ein originaler kostet schon 125€ [emoji87]
 
  • Über 7 Stunden Mähzeit ohne Pause ;) Beitrag #7
S

siggi53

Dabei seit
08.07.2017
Beiträge
233
Likes
25
Die 18650er gibt es im 10er Pack für 3,50 p. Stück.
Wenn man löten kann, ist es bestimmt keine große Sache so einen Akku-Pack zu machen.
 
  • Über 7 Stunden Mähzeit ohne Pause ;) Beitrag #8
T

top_gun_de

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
4.051
Likes
930
Jetzt kannste die LEDs gegen Xenon tauschen. Leistung ist da :)
 
  • Über 7 Stunden Mähzeit ohne Pause ;) Beitrag #9
N

NooNoo

Gewerblich
Dabei seit
24.05.2015
Beiträge
4.290
Likes
958
Die 18650er gibt es im 10er Pack für 3,50 p. Stück.
Wenn man löten kann, ist es bestimmt keine große Sache so einen Akku-Pack zu machen.
Ja das ist richtig, aber für 20€ mehr macht das der Typ [emoji6]
Da fang ich nicht an was zu löten, es sind doch einige Kabel die wo angeschlossen werden müssen.
 
  • Über 7 Stunden Mähzeit ohne Pause ;) Beitrag #10
U

Undertaker

Dabei seit
03.08.2015
Beiträge
2.455
Likes
316
Ja das ist richtig, aber für 20€ mehr macht das der Typ [emoji6]
Da fang ich nicht an was zu löten, es sind doch einige Kabel die wo angeschlossen werden müssen.
Wenn meine Garantie abgelaufen ist melde ich mich
 
  • Über 7 Stunden Mähzeit ohne Pause ;) Beitrag #11
R

R32er

Dabei seit
29.07.2017
Beiträge
1.090
Likes
8
Das ist ja sensationell ! :)

Sowas in der Art nur keine 7 Stunden fände ich für meinen auch super. 2-3 würden mir da Schon reichen bei meinen 100qm.

Aber wirklich top was man so einfach alles machen kann.
 
  • Über 7 Stunden Mähzeit ohne Pause ;) Beitrag #12
N

NooNoo

Gewerblich
Dabei seit
24.05.2015
Beiträge
4.290
Likes
958
Das ist ja sensationell ! :)

Sowas in der Art nur keine 7 Stunden fände ich für meinen auch super. 2-3 würden mir da Schon reichen bei meinen 100qm.

Aber wirklich top was man so einfach alles machen kann.
Mir hätten auch 4 std gereicht. Aber mit 3 Reihen hat man umgerechnet wie viel geladen werden „nur“ 6900 mAh. 6000 mAh braucht meiner in der Hauptwachstumszeit, das sind 6 Ausfahrten.
Das war mir dann zu knapp gerechnet. Da der Akku dann immer zu leer gezogen wird und er schneller sein Lebensende sieht.
Da 4 Reihen im Akku nur 15€ mehr gekostet haben als 3 und der Platz zur Verfügung stand, bin ich auf Nummer sicher gegangen [emoji6]
Jetzt wird er wie der Originale bei so 40% Restkapazität wieder geladen

Aber bei dir würden ja 3 Reihen reichen [emoji6]
 
  • Über 7 Stunden Mähzeit ohne Pause ;) Beitrag #13
R

R32er

Dabei seit
29.07.2017
Beiträge
1.090
Likes
8
Locker. Ich muss mich da mal schlau machen ob es hier einen kompetenten elektromensch gibt :)
 
  • Über 7 Stunden Mähzeit ohne Pause ;) Beitrag #14
N

NooNoo

Gewerblich
Dabei seit
24.05.2015
Beiträge
4.290
Likes
958
Locker. Ich muss mich da mal schlau machen ob es hier einen kompetenten elektromensch gibt :)
Wenn nicht, dann meldest dich. Dann bekommst seine Adresse. Ich werde sie aber hier nicht öffentlich rein stellen. Die EU Datenschutz.....🤣
 
  • Über 7 Stunden Mähzeit ohne Pause ;) Beitrag #15
R

R32er

Dabei seit
29.07.2017
Beiträge
1.090
Likes
8
Wenn nicht, dann meldest dich. Dann bekommst seine Adresse. Ich werde sie aber hier nicht öffentlich rein stellen. Die EU Datenschutz.....藍
Danke dir :) Nur geht das auch postalisch? Weil ich glaube du wohnst ja nicht gerade um die ecke.
 
  • Über 7 Stunden Mähzeit ohne Pause ;) Beitrag #16
S

siggi53

Dabei seit
08.07.2017
Beiträge
233
Likes
25
Ich glaube man braucht auch das Robonect um das alles dann mit dem gr. Akku so einstellen zu können.
Mit der normalen Software geht das vermutlich nicht.
 
  • Über 7 Stunden Mähzeit ohne Pause ;) Beitrag #17
R

R32er

Dabei seit
29.07.2017
Beiträge
1.090
Likes
8
Ich glaube man braucht auch das Robonect um das alles dann mit dem gr. Akku so einstellen zu können.
Mit der normalen Software geht das vermutlich nicht.
Also wenn du mich meinst ich habe einen Worx , keinen
 
  • Über 7 Stunden Mähzeit ohne Pause ;) Beitrag #18
S

siggi53

Dabei seit
08.07.2017
Beiträge
233
Likes
25
Ich meinte schon die Robonect für einen Husqvarna Mäher.:wink5:
 
  • Über 7 Stunden Mähzeit ohne Pause ;) Beitrag #19
T

top_gun_de

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
4.051
Likes
930
Kann der Worx denn größere Akkus effektiv nutzen? Ich weiß dass es noch einen größeren Akku gibt, aber der ist ja werksseitig vorgesehen. Noch mehr Kapazität könnte evtl ungenutzt bleiben.

Ansonsten, was jedem zu dem Umbau bewusst sein muss: über den ganzen Tag gerechnet kann man mit dem größeren Akku nicht länger fahren. An 7h Fahrtzeit werden sich ca 6h Ladezeit anschließen.

Es ist eine Möglichkeit, um ein Zeitfenster am Morgen optimal auszunutzen. Wenn man wie Noonoo nur morgens mähen will, kann man so diese Zeit komplett mähen lassen ohne nachzuladen. Die Ladezeit fällt dann in die Tageszeit wo der Mäher nicht fahren soll.
 
  • Über 7 Stunden Mähzeit ohne Pause ;) Beitrag #20
S

Sascha_Rhbg

Dabei seit
05.07.2017
Beiträge
7.286
Likes
1.470
Kann der Worx denn größere Akkus effektiv nutzen? Ich weiß dass es noch einen größeren Akku gibt, aber der ist ja werksseitig vorgesehen. Noch mehr Kapazität könnte evtl ungenutzt bleiben.
Ein Worxler hat einen 9600[COLOR= #333333]mAh Akku für seinen Landroid S gebaut und funktioniert wohl super.[/COLOR]
 
Thema:

Über 7 Stunden Mähzeit ohne Pause ;)

Über 7 Stunden Mähzeit ohne Pause ;) - Ähnliche Themen

Kaufberatung / Planung: Hallo erstmal, ich bin neu hier und frage direkt um Beratung bevor ich 2 Roboter Ich habe gerade unsere ca 500 große Rasenfläche eingesät. Für...
L200 Mähzeiten werden kürzer: Ich habe einen L200 (bürstenlos, mit 2 6,9 ah Akkus). Seit 2013. Er fuhr morgens raus und abends wieder rein zum Laden. Mindestens 8h lang war die...
R40Li merkt nicht, dass er in der Ladestation ist - die 2.: Hallo Ihr Roboterdompteure, lacusfalconis hat schon einmal einen unserer Situation sehr ähnlichen Fehler beschrieben, aber am Ende sehe ich dort...
Landroid S/M/L ab 2019 

Kompliziertes Grundstück Landroid L1500

Landroid S/M/L ab 2019 Kompliziertes Grundstück Landroid L1500: Grüß euch Ich hab mir im vergangenen Jahr einen Worx L1500 gekauft und einen kleinen Testaufbau im Garten gemacht. Schnell ist mir aufgefallen...
Landxcape Landxcape lx790 350m² in 1,5 Stunden ?: Moin Gemeinde und einen schönen Feiertag wünsche ich euch. Ich bin nun seit gestern auch stolzer Besitzer des o.g. Mähroboters. Installation und...
Beiträge
716
Erstellt
2018
Aktualisiert

Top Poster

  • R

    R5D5

    Beiträge: 92
  • N

    NooNoo

    Beiträge: 90
  • U

    Undertaker

    Beiträge: 59
  • T

    ThomasR

    Beiträge: 31

Häufigste Beiträge

Beliebte Beiträge

N
NooNoo
Hey, Ihr wisst ja das ich so Probleme mit meinem 315 und der Laufzeit hab. Mein Rasen ist so dicht das er nur 40 Minuten mähte, trotz diversen...
C
Cassio
Wenn ich das richtig verstehe brauche ich Roboconnect damit er einen stärkeren Akku auch richtig nutzt, ja? Wenn ich kein Roboconnect habe, kann...
N
NooNoo
Der Mäher bzw. die Software kennt auch später den neuen Akku nicht, der geht immer vom Original Akku aus. Deswegen auch bei den Einstellungen 0%...
M
Miwa
Ich hab im Robonect Forum mal einen Wunsch für die Firmware dazu aufgemacht: Status Batteriekapazität - Robonect.de Vielleicht bekommen wir ja...
Oben