Diskutiere Winterpause im Stihl Forum im Bereich Mähroboter; Ihr könnt mir aber auch ein schlechtes Gewissen machen. Mein " Kurti " steht auch schon warm und trocken aber dran gemacht hab ich noch nixxx:33:
  • Winterpause Beitrag #41
P

Peter.

Dabei seit
07.10.2017
Beiträge
105
Likes
15
Ihr könnt mir aber auch ein schlechtes Gewissen machen.
Mein " Kurti " steht auch schon warm und trocken aber dran gemacht hab ich noch nixxx:33:
 
  • Winterpause Beitrag #42
A

ahsp

Dabei seit
08.07.2020
Beiträge
31
Likes
7
Gibt es bei dem 422 P eine Funktion "Winterschlaf" oder geht er automatisch nach einer gewissen Inaktivitätszeit in den Winterschlaf?
 
  • Winterpause Beitrag #43
M

Musil

Dabei seit
15.04.2020
Beiträge
1.670
Likes
778
Gibt es bei dem 422 P eine Funktion "Winterschlaf" oder geht er automatisch nach einer gewissen Inaktivitätszeit in den Winterschlaf?
Hallo,

steht bestimmt in der Betriebsanleitung....

Bei meinem 632P muss ich nur den großen roten STOP Knopf drücken.

Gruß Musil
 
  • Winterpause Beitrag #44
A

ahsp

Dabei seit
08.07.2020
Beiträge
31
Likes
7
Ich konnte in der BDA keine direkte Funktion dafür auffinden. Es waren nur allgemeine Hinweise für den Winter vorhanden.

Ich frage nur, weil hier von einer derartigen Funktion berichtet wird und ich dachte, dass ich etwas übersehen habe.
 
  • Winterpause Beitrag #45
M

Musil

Dabei seit
15.04.2020
Beiträge
1.670
Likes
778
"Winterschlaf" ist nur ein Synonym hier in diesem Thread...

Siehe auch am Anfang (Nr. 5): "Gerätesperre".....

Zum "Winterschlaf" gehört auch vorher Akku aufladen und dann gründlich Reinigen, bzw. zum Service.

Und Ladestation vom Netz (Strom) trennen und etwas einpacken (schützen), aber nicht Luftdicht verpacken!!!
 
  • Winterpause Beitrag #46
A

ahsp

Dabei seit
08.07.2020
Beiträge
31
Likes
7
Ein paar Fragen an die Servicepartner oder Händler.

Was beinhaltet die jährlich empfohlene Wartung neben den folgenden Aktionen noch?
- Reinigung außen/innen
- Akku aufladen
- Sichtprüfung außen/innen
- Messerwechsel
- Kalibrierung Regensensor/Haube
- evtl. Softwareupdate
- Funktionstests der Komponenten

Werden dabei auch immer die Vorderräder zerlegt, um sie zu reinigen und zu schmieren?
Werden die Motoren / Getriebe zerlegt?
Was wird noch gemacht?
 
  • Winterpause Beitrag #47
K

kretschi74

Dabei seit
07.09.2017
Beiträge
781
Likes
216
Meine Erfahrung ist:
-Vorderräder zerlegen und reinigen plus Aufnahme im Gehäuse ( auch fetten).
-Hinterräder Welle zum Getriebe reinigen, Gummidichtung fetten
-Komplette Mäheinheit reinigen
-Grundreinigung des gesamten Gehäuses
-innen auspusten und Höhenverstellung Mähdeck reinigen/ fetten
-Kontakkte zum Laden reinigen
- - - - zum fetten nehm ich Lebensmittelfett- - - -

- Dockinstation mal innen reinigen (auspusten mit zb Kompressor) plus Ladekontakte säubern
Roboter aufladen, Automatik aus, STOP Taste drücken und trocken/ frostfrei lagern
 
  • Winterpause Beitrag #48
M

Musil

Dabei seit
15.04.2020
Beiträge
1.670
Likes
778
Meine Erfahrung ist:
-Vorderräder zerlegen und reinigen plus Aufnahme im Gehäuse ( auch fetten).
-Hinterräder Welle zum Getriebe reinigen, Gummidichtung fetten
-Komplette Mäheinheit reinigen
-Grundreinigung des gesamten Gehäuses
-innen auspusten und Höhenverstellung Mähdeck reinigen/ fetten
-Kontakkte zum Laden reinigen
- - - - zum fetten nehm ich Lebensmittelfett- - - -

- Dockinstation mal innen reinigen (auspusten mit zb Kompressor) plus Ladekontakte säubern
Roboter aufladen, Automatik aus, STOP Taste drücken und trocken/ frostfrei lagern
Ja - Du machst es aber NUR selber - die Frage war, was ein Händler (mit Service) macht....

Meiner ist jetzt mal bei Roboschaf.at (Letztes Jahr hab ich das auch alles selber gemacht). Dieses Jahr schau ich es mir mal von Roboschaf an - auch wegen der laufenden Garantie.

Berichten kann ich erst im neuen Jahr - und da werde ich den Robi mal vorm Start nochmal auseinander nehmen, um zu checken, was Roboschaf so gemacht hat. Ja dann auch die Vorderräder, Getriebe, Dichtungen, usw. prüfen.

Mal sehen, ob die das Messer tauschen (und das gebrauchte dann auch wieder beilegen (kann ja nach geschliffen werden von mir)).

Und die folgenden Jahre werde ich das, so oder so, nur noch selber machen (Garantie dann auch abgelaufen).
 
  • Winterpause Beitrag #49
K

kretschi74

Dabei seit
07.09.2017
Beiträge
781
Likes
216
Laut ihrem Video von vor einigen Jahren machen Die es sehr genau. Kostet aber bestimmt 150 bis200 Euro🤔. Ist das Geld wert wenn top gemacht. Bin gespannt auf deine Erfahrung.
Ja, ich mach es selber.Ich habe auch einen technischen Beruf gelernt und nehme gern alles auseinander🤭. Es gibt bei uns glaub ich nichts was ich noch nicht aufgemacht habe😉.
Das entspannt auch etwas wenn man da einige Stunden alles ausbaut, reinigt und es dann wieder toll ausschaut.
Ist ja auch für mich, der Robi spart mir viel Arbeit und Rasenschnitt
 
  • Winterpause Beitrag #50
C

Cargolifter

Dabei seit
30.07.2018
Beiträge
695
Likes
228
"Winterschlaf" ist nur ein Synonym hier in diesem Thread...
Nein, Winterschlaf ist bei meinen beiden Mowern eine Funktion im Menü und kein Synonym. Ich erwähnte es schon einmal vor ein paar Wochen.

Funktion lässt sich nur aktivieren, wenn der Akku auch richtig geladen wurde.
 
  • Winterpause Beitrag #51
M

Musil

Dabei seit
15.04.2020
Beiträge
1.670
Likes
778
Naja, ich hab mal einfach "STOP" gedrückt (Akku war voll geladen). Und dann den Robi zu Roboschaf Partner gebracht.

Ob der da im "Winterschlaf" jetzt ist, oder halt nicht - nicht mehr mein Problem, sondern das Problem des Händlers...😜.
 
  • Winterpause Beitrag #52
C

Cargolifter

Dabei seit
30.07.2018
Beiträge
695
Likes
228
Naja, ich hab mal einfach "STOP" gedrückt (Akku war voll geladen). Und dann den Robi zu Roboschaf Partner gebracht.

Ob der da im "Winterschlaf" jetzt ist, oder halt nicht - nicht mehr mein Problem, sondern das Problem des Händlers...😜.
Irgendetwas werden sich die Ingenieure von Stihl schon überlegt haben, warum sie die Funktion "Winterschlaf" installiert haben. ;)


P.S. Ich habe eben gerade die Meldung bekommen, dass an meinen Mowern geschraubt wird. 8)
 
  • Winterpause Beitrag #54
C

Cargolifter

Dabei seit
30.07.2018
Beiträge
695
Likes
228
Laut meinem Service-Partner wird durch die Winterschlaf-Funktion ein Aufwachen des Gerätres vermieden und somit der Akku noch besser geschont.
 
  • Winterpause Beitrag #55
C

Cargolifter

Dabei seit
30.07.2018
Beiträge
695
Likes
228
So, die beiden Mower sind von der Wartung zurück und schlummern jetzt wieder in unserer Garage. Wir haben heute auch die Rechnung bekommen und
mussten für beide Mower, einschließlich Messerwechsel und Software-Update, in Summe 143 Euronen löhnen.
Das empfinde ich als recht günstig und hatte mit wesentlich mehr gerechnet.
 
  • Winterpause Beitrag #56
J

Janek.Chef

Dabei seit
30.01.2020
Beiträge
4.335
Likes
2.924
So, die beiden Mower sind von der Wartung zurück und schlummern jetzt wieder in unserer Garage. Wir haben heute auch die Rechnung bekommen und
mussten für beide Mower, einschließlich Messerwechsel und Software-Update, in Summe 143 Euronen löhnen.
Das empfinde ich als recht günstig und hatte mit wesentlich mehr gerechnet.
Steht auch auf der Rechnung was noch gemacht wurde?:/
 
  • Winterpause Beitrag #57
C

Cargolifter

Dabei seit
30.07.2018
Beiträge
695
Likes
228
Folgendes stand auf der Rechnung:

Wartung durchführen
- Wartung an iMow RMI422- PC und RMI632- PC durchführen
- Messer erneuern
 
  • Winterpause Beitrag #58
J

Janek.Chef

Dabei seit
30.01.2020
Beiträge
4.335
Likes
2.924
Folgendes stand auf der Rechnung:

Wartung durchführen
- Wartung an iMow RMI422- PC und RMI632- PC durchführen
- Messer erneuern
Schade, ich dachte man erfährt endlich mal was "Wartung" bei Stihl beinhaltet
 
  • Winterpause Beitrag #59
K

kretschi74

Dabei seit
07.09.2017
Beiträge
781
Likes
216
Was soll denn für 70 Euro pro Robi gemacht werden? Da wird etwas sauber gemacht und das Update, nicht mehr.
Mehr geht da nicht
 
  • Winterpause Beitrag #60
C

Cargolifter

Dabei seit
30.07.2018
Beiträge
695
Likes
228
Was soll denn für 70 Euro pro Robi gemacht werden? Da wird etwas sauber gemacht und das Update, nicht mehr.
Mehr geht da nicht
Die Lager der Vorderräder wurden kontrolliert und gereinigt, wobei der 632 angeblich schon richtige Kugellager hat, so der Experte.
 
Thema:

Winterpause

Winterpause - Ähnliche Themen

Landroid S/M/L ab 2019 Wann Brigitte (WR165E) in die Winterpause schicken?: Hallo zusammen, ich habe mir in diesem Sommer meine Brigitte (WR165E) geholt. Sie hat bis auf Kleinigkeit die jetzt im neuen Release (3.28)...
Wann geht ihr in die Winterpause?: Hallo zusammen, mein Robi ist ja noch neu und nun ist der Herbst da. Im Moment dreht er noch alle 2 Tage auf dem Rasen seine Runden. Aber wie...
Nach Winterpause Stihl RMI 632 Tod: Hallo, Nach der Winterpause wollte ich gestern meinen Stihl RMI 632 wieder im Betrieb nehmen. Aber der Mährroboter ist Tod. Ich hatte den Winter...
AM 315 lässt sich nicht mehr ausschalten: Hallo zusammen, wir haben seit 2017 einen Husqvarna Automower 315 und hatten bisher keine gravierenden Probleme. Seit der diesjährigen...
Yardforce 400ri Bedienpanel defekt?: Hallo liebe Forengemeinde, Nachdem ich meinen Yardforce 400ri aus den Winterschlaf geholt habe und ihn das erste Mal dieses Jahr mähen lassen...
Beiträge
91
Erstellt
2020
Aktualisiert

Top Poster

  • C

    Cargolifter

    Beiträge: 20
  • M

    Musil

    Beiträge: 18
  • K

    kretschi74

    Beiträge: 12
  • J

    Janek.Chef

    Beiträge: 8

Häufigste Beiträge

Beliebte Beiträge

M
MelliColle
Wann schickt ihr euren Mäher in den Winterschlaf? Wir haben ihn ja jetzt erst ein halbes Jahr und somit den ersten Winter. Wann hört ihr ca. auf...
V
Vulpez
Hallo, das kommt ganz auf die Temperaturen drauf an. Unter 5 grad Akku-Temp fährt er sowieso nicht mehr aus. Ich sag mal so, ende Oktober ist die...
D
dillem
Das Stromkabel nehmt ihr weg? Gerade das hätte ich gelassen, da es auch eingegraben ist. Ich hätte allenfalls den Strom an der Steckdose...
B
Berndel
Stecker aus oder Steckdose stromlos schalten am besten N und L, wegen Blitzschutz und dann Eimer über die LS. Ich schütze noch das Kabel, letztes...
Oben